Aus dem Leben einer Asexuellen | OKAY eure Storys! #7


colour head
colour head

05:02 min bis 05:07 ...Ich kann nicht mehr 😂😂

Vor Stunde
Unicorn Painter
Unicorn Painter

Kenne Geschwister die Finn und Annika heißen 😂😂😂

Vor 18 Stunden
Bent Krüger
Bent Krüger

5:04 😂😂😂😂wtf 😂😂😂😂😂😂

Vor 23 Stunden
fenja :3
fenja :3

Wäre ich als Junge geboren worden würde ich jetzt Finn heißen :3

Vor Tag
Diana König
Diana König

haha "ala Dreizehnjährige" 😂 ist aber echt so

Vor 2 Tage
Host of Яed Яoom
Host of Яed Яoom

U R Cute

Vor 3 Tage
ace_bean
ace_bean

Die Story mit der Pille erinnert mich an meine Mitbewohnerin die denkt dass ich bald mit meinem Freund schlafen werde und sie wollte mich dazu überreden das kack Teil zu nehmen HAHAHHAHA

Vor 5 Tage
Russpelz
Russpelz

Ich liebe deinen Humor 😂💗

Vor 6 Tage
Julia Muench
Julia Muench

Wenn man einfach 2 Transgender Jungs kennt und einer davon Finn heißt und man sich fragt ob das der Finn sein könnte...

Vor 7 Tage
Jan Ger
Jan Ger

siehst aus wie Sascha von den Aussenseiter

Vor 7 Tage
Namjoon Kim
Namjoon Kim

7:30 ist mir auch passiert und ich stand 6 Jahre auf ihn:(

Vor 7 Tage
Animalanders !
Animalanders !

Hahahahahaa der Sessel

Vor 8 Tage
Kiki Lisches
Kiki Lisches

Dieser Moment, wenn man Ace ist und es seiner Mutter sagt und die dann erstmal _Ach ja, du bist noch Jung. Du wirst noch einen Freund haben und das, was dazu gehört._ Ach. Mütter. 🤦🏻‍♀️

Vor 8 Tage
Team Tine
Team Tine

Eine meiner besten Freundinnen ist Asexuell

Vor 8 Tage
Blanca Kohl
Blanca Kohl

Habe ich da etwa einen Schatten von Liedschatten auf ihrem Lied gesehen ?

Vor 9 Tage
lan_a 05
lan_a 05

3:13 hab ich da etwa das Wort,, schöööönnnn" gehört

Vor 10 Tage
Marvel womenzone
Marvel womenzone

Guckt ihr auch das Video, weil ihr es lustig findet und nicht weil ihr Besexuelle oder lespisch usw. Aber die Videos sind toll😂

Vor 10 Tage
Hühner/Katzen TV
Hühner/Katzen TV

Die erste Story könnte auch auf mich zutreffen.

Vor 12 Tage
Mysteri0usChannel
Mysteri0usChannel

Annika, du MUSST ASMR machen! Dein Flüstern 😍

Vor 13 Tage
Imperator
Imperator

Ich finde Mädchen, die aussehen wie ein Junge, schon sehr attraktiv ^^

Vor 13 Tage
HUNDELP
HUNDELP

Ehrenfrau #Fynnichbin

Vor 13 Tage
F
F

Es mag vielleicht witzig erscheinen, und ich kann auch darüber lachen, aber letztendlich identifiziere ich mich mit vielen Aussagen bei der Asexualitätsstory

Vor 14 Tage
Manu
Manu

3:02 Wa....Wie....Aber...Hä.... 😂 Mir egal als was man sich fühlt und zu wenn oder was man sich hingezogen fühlt.... Aber trotzdem hat sie als asexuelle doch trotzdem eine vagina.... Und da muss sich doch auch irgendetwas... Naja... Ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll.... "Gut anfühlen"... Oder nicht.... 😂

Vor 14 Tage
Delfy Daun
Delfy Daun

Ja das stimmt

Vor 16 Tage
Rennmausfan Flöte
Rennmausfan Flöte

Kann mir bitte jemand das mit dem Stroh erklären? XD

Vor 16 Tage
Little Liz
Little Liz

Vielleicht meinte die Frau auch grau im Sinne von "grey"- die englische variante zwischen asexuell und "normal" (ich hasse dieses wort aber mir fällt nix anderes ein)

Vor 16 Tage
Marenja 4life
Marenja 4life

Die E-Mail Adresse wird von meinem Handy nicht angekommen . Wo kann ich dir denn sonst die Story hinschicken?

Vor 17 Tage
Dana
Dana

2:44 hat bestimmt echt weh getan 😂

Vor 18 Tage
Toni Bliemel
Toni Bliemel

Ich habe socken die kekse drauf haben :D

Vor 18 Tage
Lou Meerline
Lou Meerline

Tolles Video!

Vor 18 Tage
I. A.
I. A.

Deine Videos sind sehr Interessant.

Vor 18 Tage
Nekame Marder
Nekame Marder

Schön, schöne Aura hier :-)

Vor 18 Tage
Melanie Send
Melanie Send

Die reaktion der mutter aus der ersten storry war ja mal super genial :D

Vor 19 Tage
kaleksaite
kaleksaite

Kann man auch straight sein und nh story schicken?

Vor 19 Tage
C. Highlighterlife
C. Highlighterlife

Hi Annika, ich habe deinen Kanal gerade erst gefunden und bin jetzt dabei deine kompletten Videos durchzusuchten. Deine Videos sind unterhaltsam, informativ und einfach als "leichte" Kost anzuschauen. Kurz gesagt ich liebe die und freu mich schon richtig auf die neuen Videos die jeden Samstag kommen! :D Und dein Pulli ist ja mal meega cool, bin gerade etwas neidisch. Mach auf jeden Fall weiter so, ganz ganz liebe Grüße!

Vor 20 Tage
TheOneG36 జ్ఞ‌ా
TheOneG36 జ్ఞ‌ా

Der Narrativ ist immer noch Müll, aber mindestens 1000x so sympatisch wie Susi Grime

Vor 21 Tag
Vanessa Bosch
Vanessa Bosch

Hi Annika, Ich habe dir eine Email geschickt es ist aber keine outingstory und ich habe auch geschrieben dss ich nicht in ein Video will Antwortest du auch auf sowas? weil ich brauche super dringend HILFE

Vor 22 Tage
anti human
anti human

das mit den lippen und den magneten, ich sterbe😂 ( 5:03 )

Vor 22 Tage
zeldafan33
zeldafan33

Du cringst

Vor 23 Tage
Mary Hobkins
Mary Hobkins

Wtf meine mum mischt sich da nicht ein ob ich die pille nehme oder nicht. Zumal ich seid drei jahren bei meinem vater lebe ist es eh nicht mehr ihre aufgabe. Ich wollte die pille noch nie nehmen da ich schon im alter von 14 jahren gemerkt habe dass ich auf mädchen stehe und wusste das die pille ungesund ist. Und wieso sollte ich sie denn nehmen wenn ich nur mit frauen sex habe?! Haha

Vor 23 Tage
Sandro R.
Sandro R.

5:02 ich wäre fast gestorben🤣🤣🤣

Vor 24 Tage
Kampfstachel
Kampfstachel

Finde es sehr diskriminierend das du keine Heterostorys akzeptierst....😉

Vor 24 Tage
Gutmensch
Gutmensch

Ach den Kanal kenne ich noch gar micht! Mega, bin gespannt!

Vor 25 Tage
ay ba
ay ba

07:19 [hier kreativen Pseudonym-Namen einfügen] „Uschi..“ 😂😂😂

Vor 25 Tage
Celine Heins
Celine Heins

Ich finde wirklich krass, was für ein Druck sich so viele übers outen machen. Eher gesagt finde ich schade, dass das noch so ist. Ich hatte zum glück nie Problem damit. Mir und meiner Familie war irgendwie schon immer klar, dass ich Pan bin :D Und outen bei Freunden musste ich mich auch nie :D Meine Familie ist aber auch schon immer locker mit dem Thema umgegangen. :) Ich hoffe, dass sowas wie outen bald kein Thema mehr sein wird. Ich sage immer nur, das ich einfach ich bin :) ♥

Vor 26 Tage
Johnny Haselnuss
Johnny Haselnuss

Ist nicht alles, was mit Sexualität zu tun hat, immer irgendwie awkward? Und ist das nicht sogar gut? Ich meine, wie öde wäre Sex (oder in dem Fall keiner :D) wenn man immer genau wüsste, was man wie tun muss und wie es sein wird? Das nimmt noch die ganze Spannung.

Vor 26 Tage
lina
lina

4:59 lachflash des lebens 😂😂😂

Vor 26 Tage
freak10
freak10

Also eigentlich hätte ich zu dem Thema auch echt viel zu erzählen allerdings isch bei mir irgendwie alles voll durcheinander so dass ich des nedmal gscheid erzählen könnte eins der krassesten outings war das vor meinen Eltern das ich trans nichtbinärgeschlechtlich bin das wollte ich echt rauszögern da ich durch meine Eltern in der christlichen Szene aufgewachsen bin und durch meine frühere Einstellung und andere wusste wie das sein kann und auch weil meine Eltern schon auf mein erstes outing nicht so Hammer reagiert ham auf jeden Fall hat die Krankenkasse bei mir zuhause angerufen neine Mutter hat immer wieder nachgefragt (dachte es könnte was mit meiner Krankheit zu tun haben die ziemlich krass war und wo ich einfach sehr viel gesucht und nix gefunden hab) tja irgendwann hab ich s dann einfach rausgehauen und natürlich haben sie nicht gut reagiert meinen auch Sachen in die Richtung das meine ganze queerness es könnte ja mit meiner Krankheit zu tun haben und ob ich nicht erst nach meinem klinikaufenthalt zu transtreffen und so gehen will denken nicht mal dran mich mit dem geschlechtsneutralen Namen zu nennen und wollen nicht das ich mich zuhause wo oute weil sie Zeit brauchen momentan versuche ich mich da noch dran zu halten und ihnen wirklich was Zeit zu geben auch wenn es jetzt wo es da raus isch wo s mir am schlimmsten fällt äußerst schwer fällt mich nicht überall zu outen aber irgendwann werd ich das nemme aushandeln und drauf scheißen

Vor 26 Tage
moonlight
moonlight

wenn ich mir vorstelle wie ich mit einem anderem Menschen Intim werde, bekomme ich das kotzen:D nein spaß aber ich kann und will es mir nicht vorstellen ich finde des irgendwie null anreizend und irgendwie auch richtig komisch ka haha:D

Vor 27 Tage
moonlight
moonlight

5:03 haha omg lachflash:D

Vor 27 Tage
Blueberry Cake
Blueberry Cake

Aber nur weil ich mit 14 Jahren (noch?) nichts super tolles an Sex finden kann, heißt das nicht, dass ich asexuell bin......oder? Ich finde es toll, das es mittlerweile so viele Sexualitäten gibt, so dass sich jeder identifizieren kann, aber es ist auch gleichzeitig voll schwer, sich selbst einzuordnen... Ach keine Ahnung. Aber ich denke mit 14 muss ich auch noch nicht super genau wissen, was ich so will :D

Vor 27 Tage
Bella 3zoe
Bella 3zoe

Ich weiß jetzt nicht ob das irgendwas mit dem Video zu tun hat aber irgendwie will ich das mal los werden. Ich bin jetzt fast 21 und muss sagen ich war was meine Sexualität angeht ziemlich verwirrt. Mittlerweile weiß ich das ich Hetero bin, aber dem war ich mir lange nicht bewusst. Ich war als ich 9 oder 10 war in meine beste Freundin verknallt und sie meinte damals nur das ist nicht schlimm du bist einfach nur verwirrt. Irgendwie war ich danach noch etwas verwirrter... Ich habe damals viele RPGs geschrieben auch mit sexuellerem Inhalt und es war mir immer unangenehm darüber zu schreiben, bis eine damalige Freundin meinte ich bin zu langweilig und zu verklemmt das hat mir irgendwie zu denken gegeben. Mit 14 hatte ich meinen ersten Freund aber im Gegensatz zu anderen in meinem Alter hat mich Sex überhaupt nicht interessiert. Trotzdem war es frustrierend von seinem damaligen Freundeskreis ständig zu hören öh du bist noch Jungfrau geht ja gar nicht. Irgendwann hab ich das keinem mehr erzählt weil ich mich irgendwie dafür geschämt habe und es mir unangenehm war. Als ich 20 wurde war ich mit meiner Mama essen und habe mich ihr anvertraut das mir das unangenehm ist noch immer Jungfrau zu sein. Sie meinte nur zu mir das daran überhaupt nichts schlimm ist. Ich hab mich jedes mal wenn ich eine ernstere Beziehung führen wollte auch immer total damit verrückt gemacht wie mein erstes mal denn jetzt nun aussehen wird. Mit Mitte zwanzig lernte ich dann auch meinen jetzigen Freund kennen und was soll ich sagen ihm konnte ich mich noch einmal anvertrauen. Ich habe ihm gesagt das ich noch Jungfrau bin und er fand es keines Wegs schlimm oder hat mich schief angeguckt im Gegenteil er meinte nur das es ihn eine eher wäre das er der erste sein durfte.

Vor 27 Tage
leah yeahnah
leah yeahnah

yay. endlich asexuelle. ich finde die sind noch sehr unterrepräsentiert. wusste nicht mal dass sowas existiert bis ich 21 war und ENDLICH WUSSTE WAS ICH BIN MEINE FRESSE. bin jetzt 22 auch. sex is kacke.

Vor 28 Tage
Chaos Queen
Chaos Queen

Hey, zu dem "Du siehst garnicht grau genug aus"... Ich habe eine Bekannte, die Auren sehen kann und als wir mal darüber geredet haben, hat sie erzählt, dass sie darüber auch die Sexualität erkennen kann. Ich weis zwar bis heute nicht, was ich davon halten soll, aber sie kann Personen immer ziemlich gut einschätzen, selbst wenn sie sie erst 5 Minuten kennt, also muss ja was dran sein. Iwie fiel mir das dazu ein🙈

Vor 28 Tage
Killer_girl 003
Killer_girl 003

"Ich bin schwul" Das war das lustigste, das ich heute gesehen habe 😂

Vor 28 Tage
Lele_ 123
Lele_ 123

stell mir für später Familie Man etc.vor A B E R würde auch gerne später mit einer Frau zsm sein what help 🤭🤭

Vor 29 Tage
Stizzle
Stizzle

Diese Magneten😂😂😂

Vor 29 Tage
Awesome Fikus
Awesome Fikus

Ich (m/20) bin auch ace und unfassbar zweideutig. Ich mache ständig versaute Witze und Anspielungen. Wenn ich mich bei Leuten die mich noch nicht so gut kennen, oute, sind sie jedesmal total überrascht :DDD Manchmal kriegt man dann auch zu hören, ob man denn prüde sei und warum ich nicht im Kloster bin.. Aber mittlerweile seh ich drüber hinweg. Schade find ich aber auch, dass Asexualität in der LGBTQ+ Community teils sehr verhasst ist. Habe bereits einiges an Hate abbekommen :/ Ich wünsche mir, dass wir Ace-People bald mehr akzeptiert werden und auch das Asexualität im Allgemeinen als nichts schlimmes angesehen wird :D

Vor Monat
vx lara
vx lara

2:44 Ich fühle mich schlecht für's Machen.

Vor Monat
Johanna Heetkamp
Johanna Heetkamp

Will ihr nicht jemand mal aromatische Storys schreiben? :D :))

Vor Monat
Ein Apfelkuchen
Ein Apfelkuchen

1:42 dankeschön.

Vor Monat
Aar0n32
Aar0n32

Ich habe momentan das Gefühl, dass ich auf Lesben stehe. Als Junge ist das irgendwie deprimierend.

Vor Monat
Peony Hanabashi
Peony Hanabashi

1:44 Wir nennen unseren Sohn Finnian. 🙊

Vor Monat
Vanessa _ Official
Vanessa _ Official

Assexuellet hat nichts LGBTQ oder doch 🤔 zu tun. Nähmlich ich bin ein Mädchen und würde auch nicht's daran ändern wollen. Ich verliebe mich in Jungs/Männer. Doch ich will und habe kein Bock auf Sex/Selbstbefriedigung.

Vor Monat
fabü mimimi
fabü mimimi

+JannaBowl Kleine Ergänzung: Das Q ergänzt nicht nur alles was nicht cis ist, sondern auch jeden der nicht hetero ist

Vor 25 Tage
Vanessa _ Official
Vanessa _ Official

+JannaBowl Finde es genau so. 👍🏻

Vor 26 Tage
JannaBowl
JannaBowl

+Vanessa _ Official haha auf jeden Fall, ja! Aber ich finds eigentlich nicht so wichtig jedes einzelne Konzept hinter jedem Buchstaben genau definieren zu können oder so, solange man einfach offen auf alle zugeht und jeden Menschen so respektiert wie er sein will :) viel unkomplizierter

Vor 26 Tage
Vanessa _ Official
Vanessa _ Official

+JannaBowl Danke für die Infos. Dat wüsste ich gar nicht. Da kommt man ja ganz schön durcheinander mit den Abkürzungen.

Vor 26 Tage
JannaBowl
JannaBowl

LGBTQ ist nur eine mögliche Schreibweise, wobei das Q von queer eigentlich allea umfassen soll, das nicht cis ist. Viele schreiben aber auch LGBTQ+ (da wärs dann unausgesprochen dabei) oder sogar LGBTQIA* um dezidiert auch asexuelle und intergeschlechtliche Menschen miteinzubeziehen :) ein bunter Dschungel

Vor 26 Tage
Sariidembiia.
Sariidembiia.

viele glauben auch, dass Asexuelle überhaupt keinen zweideutigen Humor verstehen. ich bin gefühlt die schlimmste mit meinen Andeutungen in meiner Freundesgruppe und Asexuell.

Vor Monat
Zucker_ LP
Zucker_ LP

L.G.B.T L.ife G.ets B.etter T.ogether

Vor Monat
Linus Harde
Linus Harde

Letztens ist bei mir in der Klasse (Jahrgang 8) was passiert. Ein Junge meinte im Unterricht zu jemand anderem, er würde schwul reden, ich fragte was er denn damit meine und was denn schlimm daran wäre. Er sagte es sei einfach behindert schwul zu sein. Ab dann habe ich mich für solch ein homophobes Schwein in meiner Klasse geschämt...

Vor Monat
Finn the Vegan
Finn the Vegan

Lol xD ich bin auch ein Transjunge und heiße Finn (bzw. Finnley)

Vor Monat
Sven
Sven

Richtig cool das du Asexualität und Transgender mit einbezieht. Bin selber "Trans" Mann (ftm) und Asexual. :D👌 Wäre cool wenn du noch mehr Videos über "Trans " Personen machst. Da gibt es nemlich auch einiges zu erzählen. Ok, tschüss. Sven

Vor Monat
Bio Raupe
Bio Raupe

Ich habe keine Lgbtq plus Geschichte

Vor Monat
Mimimi nie
Mimimi nie

Oha ist sie cute..

Vor Monat
Johannes Life
Johannes Life

Die Armen Beide am Ende 🎃🔥❤️

Vor Monat
Crazy time
Crazy time

Hey könntest du mal ein Video zur Bisexualität machen. Bin bi und habe keine Ahnung wie ich das meinen Freunden erklären soll. P.S deine videos sind der Hammer ❤️

Vor Monat
Swagofant
Swagofant

Alles außer schwul lesbisch bi trans und asexuell ist eine geistige Behinderung Change my mind

Vor Monat
Lunella
Lunella

Hey Annika, ich hab heute mal ein paar deiner Videos durchgeguckt und es macht echt Spaß dir zuzuhören, wie du die Stories vorliest oder einfach Sachen erklärst. Keine Ahnung ob Stories hier auf YouTube auch gelten, aber hier: Ich bin seit 1 Jahr ziemlich gut mit einem Jungen aus meiner Klasse befreundet. Dann in den Sommerferien dieses Jahr hat er mich plötzlich angeschrieben und mich gefragt, ob ich nicht einen schwulen besten Freund haben wollte. Ich hab gemeint, dass mir die Sexualität bei meinen Freunden egal ist und gefragt, wieso er mich das fragt. Er hat dann nur Thema gewechselt und nicht mehr geantwortet. 1 Woche später ruft er mich mitten in der Nacht an, weil wir beide nicht schlafen konnten und nichts zu tun hatten. Plötzlich fängt er mit dem Thema Sexualität an und sagt: "Ich bin übrigens bisexuell." Meine Reaktion erstmal: "Oh........" Ich glaube, er war kurz ziemlich schockiert, bis ich dann hinterher geschoben hab: ".....ich bin pan." Danach haben wir uns noch 1 Stunde darüber ausgetauscht wie wir das nie beieinander vermutet hätten und es selbst bemerkt haben, bis wir dann beide irgendwann schlafen gegangen sind. Später in der Schule haben wir rausgefunden, dass wir kurz vor dieser Unterhaltung beide auf dem gleichen Christopher-Street-Day waren, ohne es voneinander zu wissen. Er gehört inzwischen zu meinen besten Freunden und wir reden über viel, worüber ich nie mit anderen Freunden reden würde. Ich bin echt froh dass er mich deswegen angerufen hat, sonst wäre ich jetzt wahrscheinlich auch noch ein Stück unsicherer. Richtiges Happy End! :D P.S.: Mach unbedingt weiter mit deinem Channel, ist für Leute, die noch unsicher sind und auch für andere, glaube ich, sehr hilfreich und unterhaltsam. :> ♡

Vor Monat
Lunella
Lunella

Wow, ok, das ist länger geworden, als ich wollte. xD

Vor Monat
SWARLEY max. Unprofessionalität
SWARLEY max. Unprofessionalität

Jow, Annika, hier mein erstes Coming-Out.... oder die Story dazu... yay: Zu diesem Zeitpunkt war ich mir selbst nicht sicher was ich denn überhaupt bin und wohl das was man als sexuell verwirrt definiert..... denn beim durchforsten des Internetzes nach Yogafilmen mit Schauspielern die zu arm für Kleidung sind ertappte ich mich immer wieder bei folgendem Gedankengang: "hmmm der Schüler der gerade etwas mit der unrealistisch scharfen Lehrerin anstellt ist ja schon ziemlich heiß... warte, was?!" In keinster Weise dezent verwirrt von dieser Erkenntnis die eigentlich keine ist lebte ich dann einige Monate damit und stellte mir immer wieder den selben Gedanken vor: "wie reagieren meine Freunde darauf, wenn ich versuche mir ihnen darüber zu reden?" Naja, alles in allem hatte ich schlichtweg Angst davor darüber zu sprechen und hielt mich aus diesbezüglichen Diskussionen raus, bis eines schönen Herbsttages folgendes passierte: (Ich muss dazu sagen mich nicht immer so zu verhalten wie es wohl typisch maskulin sein soll) Wir standen in unserer üblichen Freundesgruppe zusammen als ein recht attraktives Mädchen, nennen wir sie mal Emilia, dazu kam und mich fragte: "Swarley (überraschenderweise nicht mein richtiger Name), darf ich dich mal kurz was unter vier Augen fragen?" Ich: "klar, worum geht's denn?" Emilia: "o.k... ähm... kann es sein, dass du schwul bist, oder so?" Auf diese Frage reagierte mein Kopf mit einer Erkenntnis, ich sagte also wahrscheinlich überdurchschnittlich laut: "Wo denkst du hin? Ich bin bisexuell" Meine Freunde schauten mich überrascht an und ich dachte mir, dass ich gleich vor Scham sterbe... Emilia: "jetzt wirklich, oder verarschst du mich?" Ich schwieg kurz und sagt dann entspannt: "ne, wirklich, ich stehe auch auf Männer" Emilia nickte und ging wieder zu ihren Freunden und in meinem Freundeskreis kam es zu zwei weiteren Coming-Outs von Leuten denen es offenbar ähnlich ging wie mir. Ich hoffe, mein gewissermaßen unbeabsichtigtes Coming-Out in welchem mein merkwürdiger Humor sich mit einem Hirnaussetzer kombinierte ist relativ unterhaltsam, mach bitte weiter coole Videos. Okay, tschau.

Vor Monat
Leandra R.
Leandra R.

Hey, Ich habe einmal nach dem Training eine gute Freundin nach Hause gebracht(es war so 2016), weil es dunkel war und sie nur zu Fuß unterwegs war. Als dann die Freundin meinte, Äm ich muss dir was sagen, aber nicht lachen okay. Ich nur so, okay. Dann hat sie gesagt das sie auf mich steht und ich wusste erstmal nicht wie ich reagieren sollte ( sie hat sich gleichzeitig bei mir geoutet und mir dabei gesagt, dass sie auf mich steht) . Daraufhin meinte ich aber nur, find ich nicht schlimm und das es sehr viel mut erfordert mir das zu sagen, aber es mir leid tut, und ich es nicht erwiedern kann 😕. Danach habe ich noch ein paar Fragen gestellt, wie z.B. wie lange sie es schon wusste,dass sie auf mich steht (es war mitte 2016 und sie wusste es seid Ende 2015) oder auch ob sie mir verzeihen kann.( Natürlich könnte sie es ) Am Ende des Gesprächs habe ich mich bei ihrer Offenheit und zutraulichkeit an mir bedankt und wir sind bis heute noch sehr gute Freunde. Ps: habe LRS

Vor Monat
Keiko
Keiko

Die Lampe hab ich auch omg roffel lol never soo coooooool

Vor Monat
Leonie JoHo
Leonie JoHo

Bei mir war es echt komisch. Meine Eltern sind geschieden und beide links/liberal/grün eingestellt. Ich bin bi, hatte auch schon in meiner Kindheit viele homoerotische Erfahrungen mit Freundinnen sowie typische Doktorspiele mit Freunden und auch in den letzten Jahren mit meiner besten Freundin. Ich bin jetzt 20 alt und hatte bisher nur Beziehungen mit Männern. Ich bin vor über 2 Jahren ausgezogen und habe mich letztes Jahr vor meinen Eltern je geoutet, dass auch nur so spät weil ich mir ewig nicht sicher war, ich dachte mir dass meine Eltern auf jeden Fall entspannt und tolerant reagieren, zum Beispiel mein Papa hat auch immer Sachen wie "Wenn du mal einen Mann oder eine Frau nach Hause bringst..." gesagt. Auf jeden Fall war mein Papa total entspannt (meine große Stiefschwester ist auch bi), aber meine Mama fährt die ganze Zeit die Schiene von wegen: Das ist ja nur eine Phase, in der du dich ausprobieren willst. Was ehrlich gesagt eine der herablassendsten Dinge ist die man über Sexualität sagen kann. (Das hört man als Frau ständig wenn man sagt dass man bi ist, wie man als Mann immer hört dass man ja gay in denial ist wenn man denkt bi zu sein). Seit dem hab ich nie mehr mit ihr über meine Sexualität geredet. Das war jetzt total durcheinander, aber so ist es mir ergangen :D

Vor Monat
Christina Maria
Christina Maria

Zum Thema grau: Die versch. Orientierungen in der LGBTQ Community haben doch quasi ihre eigene Flagge die aus Teilen der Regenbogenflagge besteht. Die für Asexualität ist grau und lila

Vor Monat
VanillaCore
VanillaCore

"Bin als biologisches Mädchen auf die Welt gekommen...." Wenn Leute nicht genug wirkliche Probleme haben, aber dennoch aufmerksamkeit wollen. Zitat:"Ich bin der einzige schwule im Dorf" gehört mit in diese spannende Reihe der Würgereize. Band 1 bis 72 online bestellbar und vegan.

Vor Monat
pace pace
pace pace

Warum guckst du dir das Video überhaupt an wenn die Inhalte so ein Problem für dich sind ? Niemand braucht deine kommentare

Vor 17 Tage
steffy
steffy

Was heißt eigentlich LGBTQ?

Vor Monat
Lily Snape
Lily Snape

Lesbian-Gay-Bisexual-Transexual-Queer Queer ist ein anderes Wort dafür, dass man anders ist.

Vor Monat
Kathy Wayne
Kathy Wayne

Hallo Leute, ich bin froh unter so vielen Leuten zu sein, denen es vielleicht genauso geht wie mir. Ich hab ein kleines Problem. Ich bin seit gut einem Jahr ein einer Beziehung, in der ich auch glücklich bin (mit einem Mann). Nur habe ich mich in letzter Zeit viel über andere sexuelle Neigungen informiert (und damit meine ich jetzt nicht Dendrophilie und so nen Zeug). Nur ich merke immer mehr, dass ich anscheinend auch an Frauen interessiert bin. Ich habe vor längerer Zeit auch einmal ein Mädchen geküsst. Das war mit 14 oder 15 zudem war es auch mein erster Kuss. Jetzt geh ich schon auf die 20 zu und ich würde gerne auch mal Erfahrung mit Frauen sammel. Könnt ihr mir helfen?

Vor Monat
Glatz Mask
Glatz Mask

http://youtu.be/4t5TdYBV6ao

Vor Monat
Tabea Wegener
Tabea Wegener

Ein Kumpel von mir ist als Mädchen geboren und war erst Lesbisch. Dann Pan. Dann wieder Lesbisch und jetzt Transgender. Wo ich rein gar nichts gegen habe. War nur kurz verwirrt. Meine beste Freundin ist Pan und Asexuell. Ich habe im laufe der Freundschaft bemerkt das ich Bi war. Allerdings stand ich mehr auf Jungs als auf Mädchen. Könnte mich aber trotzdem in ein Mädchen verlieben und mit ihr dann zusammen kommen. Ein Kommentar hat mich dann zum grübeln gebracht. Eine meinte sie sei Homoflexible. Es fällt unter die Bisexualität und bedeutet da man an beiden Geschlechtern interessiert ist aber eher mit dem gleichen etwas anfangen würde. (unfefähr das ist die Definition) Ich hab mich weiter informiert und etwas gefunden was sich Heteroflexible nennt. Also quasi das gleiche wie das erste, nur das man eher etwas mit dem anderen Geschlecht anfangen würde. (ungefähr das ist die Definition) So wie bei mir und jetzt sage ich stolz, ich bin Heteroflexible. Hört sich komisch an, ich weiß. Übrigens die Flagge dieser Sexualität sieht irgendwie... Lustig aus. Im Grunde wie die Hetero Flagge, nur das hier ein Regenbogenfarbener Streifen von oben nach unten verläuft. Grüße von T

Vor Monat
Ruth Sommer
Ruth Sommer

was lustig ist: ich habe kein intresse an jungs, also bz. mäßig aber ich bin trotz Homosexualität voll angepisst von frauen und kann mit fast keiner freundschaft binden. ich hab nur drei weibmiche freunde mit denen ich fast nie abhänge und über 6 männliche freunde. und ich stehe auf eine meiner weiblichen freunde. also fazit: ich find jungs geil aber eben nur friendzone und ich verabscheue alle mädchen die ich nicht heiß finde😁

Vor Monat
lll fff
lll fff

Ich bin mir mit meiner Sexualität ehrlich gesagt auch nicht ganz sicher, wahrscheinlich auch eher asexuell oder auch demisexuell. Ist schwer zu sagen, ich war in meinem Leben nur zweimal wirklich verliebt und das waren beide Male Lehrer von mir, woraus sich aus offensichtlichen Gründen nichts ergeben hat xD Manchmal frage ich mich wirklich, was sich eine höhere Macht gedacht hat, als sie mich erschaffen hat. "Werfen wir ein Einhorn in den Topf, ein bisschen Intelligenz und ein bisschen Leid. Oh und dann fehlt natürlich noch die Hypersensibilität. Jetzt ist es eine Clara!" Ganz toll.

Vor Monat
Raquel Murillo
Raquel Murillo

Mir geht es genauso wie dir! Ich war auch bis jetzt nur zweimal verliebt. In zwei Klassenkameraden allerdings. Jedenfalls habe ich mich aber da nie so richtig getraut mrine Gefühle zu äußern vorallem weil ich mich nur auf eine romantische/tief freundschaftliche Beziehung einlassen würde aber auf keine sexuelle. Deshalb vermute ich dass ich asexuell bin oder jedenfalls in diese Richtung neige. Ich bin übrigens 19. Dachte früher so mit 15, 16 ich bin einfach nur ein Spätzünder aber es hat sich seitdem nichts geändert.^^

Vor 18 Tage
X white wolve X
X white wolve X

4:58 Omg diese Magnete !! hahaha😂😂😂😂👌👌👌👌

Vor Monat
Michaela Sophia B.
Michaela Sophia B.

Deine Lippe, ich kann nicht mehr 😂😂😂😂😂

Vor Monat
Svenjas World
Svenjas World

Wieso sind alle gottverdammten Annikas halbe Jungs, zum kotzen...

Vor Monat
_Sabrina _sfg
_Sabrina _sfg

Was genau meinst du damit?

Vor 20 Tage
Fabienne Altminer
Fabienne Altminer

Ich bin lesbisch aber ich möchte das du mir sagst was ich machen soll weil ich bin in meine bff und sie weiß es aber es giebt einen jungen wer hets gedacht😂aber der ist ihr Freund ja und ich habe das Gefühl das ich mein ganzes leben verbringen will und ich will es wirglich please help me😂

Vor Monat
Let´s Maultier
Let´s Maultier

Ich hätte nicht gedacht das man noch besser als bei Jäger und Sammler Steuergeld verballern kann.

Vor Monat
Lily Snape
Lily Snape

Bei Walulis wird nebenbei erklärt, an wen wieviel Geld geht :D ICh glaube hier waren es von den 17,50 nur knapp über 30 Cent für Funk ... Aber ja. Ich mag Annika gerne und höre gerne solche Geschichten, aber es ist nervig, wenn dann plötzlich so viele 3.Welle-Feministinnen-Sprüche aus den Menschen, die man interessant findet, rausrutschen. Um es mal nett auszudrücken. Und es geht sicher noch schlimmer. In diesem Format erzählt sie ja wirklich nur Geschichten.

Vor Monat
써니218
써니218

Ist es eigentlich möglich, dass man erst im Laufe der Zeit asexuell wird? Oder hat man dann sein ganzes Leben (seit Geburt) noch nie sexuelle Anziehung zu einem Menschen verspürt? Ich frage micht nämlich, ob ich asexuell bin, habe aber schonmal sexuelle Anziehung zu jemandem gespürt.. Diese Frage beschäftigt mich schon lange. Würde mich freuen, wenn mir jemand antworten kann :)

Vor Monat
JannaBowl
JannaBowl

Auf jeden Fall, Sexualität ist nichts lebenslang fixes. Außerdem sind diese ganzen Begriffe/Labels ja nur Oberkategorien, ums besser erklären zu können oder gleichgesinnte finden zu können. Es ist aber völlig normal wenn man nicht zu 100% in nur eine Schublade passt :)

Vor 26 Tage
Lara Ko
Lara Ko

bei mir war es so, dass ich bis ich ca. 16/17 Jahre alt war angenommen hatte "sex-positiv" zu sein. Seit ich 14 bin lese ich viele Fanfictions (95% kommt Sex vor) und war davon ausgegangen, wenn "Der/Die Richtige" da ist, werd ich Sex haben und es gut finden. Das mit den Fanfictions erwähn ich nur, weil ich zeigen will, dass ich eigentlich interessiert an Sex bin, aber wie ich später realisiert habe nur insofern, als dass ich nicht in irgendeiner Form von sexueller Aktivität mit jemand anderen involviert sein möchte. Surprise Surprise, als ich mich eines Tages in der Situation befand Sex zu haben, fand ich's weder erregend noch hat's mir Spaß gemacht. Das war so verwirrend, es war ja nicht so als wär ich taub da unten gewesen, mein Körper hat auf Stimulationen zum Teil auch reagiert, aber in meinem Kopf fand ich das nicht befriedigend oder anziehend. Was mir irgendwann aufgefallen ist, war dass ich platonische Anziehung mit sexueller Anziehung verwechselt habe. Seitdem habe ich nie mehr das Bedürfnis gespürt mit jemanden zu schlafen. Die Frage ob man das schon sein Leben lang weiß kann ich hiermit schlecht beantworten, ich persönlich denke, manche Leute ahnen es schon seit ihrer Kindheit, andere hingegen nehmen zuerst an in der gesellschaftlichen Norm zu sein (aka me), aber realisieren dann doch wie sie sich labeln wollen.

Vor Monat
Jascha
Jascha

Ich glaube das geht. Hängt denke ich viel mit den Hormonen zusammen. Und asexuell heißt nicht dass man gar keine sexuelle Gefühle hat. Man hat wenig Gefühle und findet Sex meist nicht erstrebenswert

Vor Monat
lala regina
lala regina

❤️

Vor Monat
xyz 034
xyz 034

Arme Uschi

Vor Monat
Mysteri0usChannel
Mysteri0usChannel

Ich kann Asexualität nicht verstehen/nachvollziehen, aber jedem das Seine. Leben und leben lassen :)

Vor Monat
Mysteri0usChannel
Mysteri0usChannel

Auf der einen Seite es nicht akzeptieren dass manche Menschen keinen Sex haben wollen, auf der anderen Seite Sex und Verhütung tabuisieren - wenn man schon auf die Pille etc anspielen will sollte man es wenigstens aussprechen... WAS ZUM FICK

Vor Monat
Rachel Amber
Rachel Amber

Ich (w/14) war vor einem Jahr noch der festen Überzeugung, dass ich bi bin, aber inzwischen fühle ich mich von Jungen nicht mehr so angezogen... weiß nicht, möcht mich aber auch nicht direkt labeln ❤🌈 Sehr schönes Video, Annika! ❤👍 Ich feier deine Bideos extrem😉

Vor Monat
Feelinara
Feelinara

Ich find es sollte oggay heißen lol

Vor Monat
floof The floof
floof The floof

Das mit dem:"das Verlangen kommt noch"ist so Relatable Alle reden so über ihr erstes mal und denk mir so:uhm... Was ist so toll daran? Ich fühle mich wohl als ace

Vor Monat

Nächstes Video