Ich packe aus! Die ganz Wahrheit über Pyramidensysteme & MLM


  • Am Vor 11 Monate

    Dirk KreuterDirk Kreuter

    Dauer: 14:57

    MLM ist Betrug! In Pyramiden- und Schneeballsystemen verdient man kein Geld! Ich erzähle euch in diesem Video die ganze Wahrheit über Online- und Networkmarketing und wie viel Betrug hinter all diesen Vertriebssystemen steckt
    Abonniert mich auf DE-film:
    martinhaggstrom.se/us/dirkkreuter
    Folgt mir auf Instagram:
    instagram.com/dirkkreuter/
    Meine Facebook Seite:
    facebook.com/KreuterDirk/
    ►►Abonnieren: kreuter.tv
    ____________________________________________________________________
    ►►Wie ist deine Meinung zu diesem Thema?
    Wie hat dir das Video gefallen?
    ►► Schreib mir in den Kommentaren!
    Wenn dir das Video gefallen hat, freue ich mich auf deinen "👍" und deinen Kommentar. Teile das Video gerne auch mit deinen Kollegen, Freunden oder Verwandten!
    ____________________________________________________________________
    ► *Dieses Equipment nutze ich für meine DE-film-Videos:
    bit.ly/VideotechnikYT
    ► *Stativ:
    amzn.to/2t1nmsK
    ► *Gimbel/Steadycam fürs Handy:
    amzn.to/2rqU1uF
    Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links, die mit dem Partnerprogramm von Amazon verknüpft sind. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen.
    Alle Einnahmen aus Affiliate-Links spende ich zu 100% an die Matthias-Claudius-Schule in Bochum.

    Dirk Kreuter  Kreuter  Dirk Kräuter  Vertrieb  Verkauf  Erfolg  online  marketing  mlm  verkauf  vertrieb  betrug  

Dominik Raabe
Dominik Raabe

Das ich „unten“ nichts verdiene ergibt keinen Sinn, als ob die Provision deines Sponsors bei dir abgezogen wird 🤔 Die Ver

Vor 21 Stunde
Mensch Holger
Mensch Holger

11:20 - Pyramidensystem, was heißt das? Du kannst nur in Ägypten verkaufen? Die Antwort folgt: 12:25 "Du musst natürlich Vertriebspartner aufbauen"! In diesem Sinne - FETTE BEUTE Dem Gegenüber steht allerdings immer ein ARMES OPFER!

Vor 3 Tage
Mamut Kalajdzini
Mamut Kalajdzini

Fluch und Segen zu gleich..

Vor 6 Tage
Compilation Channel
Compilation Channel

Er sieht aus wie eine Galapagos-schildkröte

Vor 6 Tage
Seppel Predator
Seppel Predator

Eine einfache Frage hätte ich. Wie soll es gehen , wenn immer mehr Leute (die ich werbe) an einem produkt gleich beteiligt werden? Wenn ich etwas für 20 euro verkaufe bekomme ich davon 2 euro. Der der mich geworben hat bekommt auch 2euro. Der der den geworben hat auch usw usw. Wie soll das in einem großen Netzwerk dann gehen ohne das der artikel teurer wird oder mein gewinn kleiner?

Vor 8 Tage
Seppel Predator
Seppel Predator

+Dirk Kreuter und da verließen sie ihn😂😂. Deshalb glaubt man euch auch nicht. Es fehlen die fakten und antworten.

Vor 3 Tage
Seppel Predator
Seppel Predator

+Dirk Kreuter aber wenn ich 10 Leute mit einbringe wollen die doch auch verdienen.

Vor 7 Tage
Dirk Kreuter
Dirk Kreuter

Bei manchen Strukturen gibt es nur zwei Stufen!

Vor 8 Tage
Yu Suf
Yu Suf

Was hälts du von iMarketslive?

Vor 8 Tage
Daniel Lamb
Daniel Lamb

der ganze Pyramiden Dreck ist nichts anderes als eine Sekte kein Mensch auf der Welt hilft jemand anderes zu viel Geld zu kommen, es ist alles nur Werbung um das eigene Konto zu füllen psychologisch Menschen zu dieser scheisse zu animieren und zu rekrutieren die einzigen die Erfolg haben in dem Buisness, müssen das Talent haben Leute zu verarschen und zu bescheissen mit Ehrlichkeit haben die wenigsten das schnelle Geld gemacht alle die mal mit Gesundem Menschenverstand an die Sache dran gehen, erkennen sofort , dass es alles Humbuck ist klar der Einstieg ist immer sehr leicht, ansonsten findet man auch nicht genug dumme Leute für das Geschäft Der Großteil der Menschheit hat keine Chance auf das große Geld, wenn alle reich wären, dann wären alle wieder arm eine Pyramide bringt es mit sich, das die Plätze in den oberen etagen sehr gering sind, und jeder der nicht oben mit dabei ist, wird nie mehr als ein Angestellter in einer Firma verdienen , noch dazu ist das Geld nicht geregelt und macht das Leben sehr unplanbar ich wurde schon von einigen leuten angeschrieben bei der Sekte mit zu machen, Leute mit denen ich Jahre lang keinen Kontakt hatte, brauchen mich aufeinmal für sowas, als wenn die keine eigenen Freunde hätten , die sind aber anscheinend nicht so bekloppt da mitzumachen, da werden dann lieber die gefragt, die einem egal sind für das "TEAM" meine Meinung FINGER WEG!!

Vor 12 Tage
Jonathan Beil
Jonathan Beil

Wie man eigentlich ein Unternehmen gründet im Internet sowie im der normalen Wirtschaft wär auch ein Thema was mich interessieren würde

Vor 17 Tage
Bülent Kargin
Bülent Kargin

Ich brauche Hilfe kannst du mir helfen !!!

Vor 18 Tage
Miller 3
Miller 3

Dirk du bist ein super Mann 😀👍🏽

Vor Monat
Miller 3
Miller 3

Daaaaaanke👏🏼🙏🏽

Vor Monat
Joachim Riewesell
Joachim Riewesell

Wenn ich hier die ganzen "Expertenstimmen" lese, die sich über MLM oder auch generell über das Thema "Verkaufen" oder "Verkäufer" sprechen, dann kann einem ja nur schlecht werden. Meine Güte: JEDE Firma, jeder Verein, jede Organisation ist eine PYRAMIDE, sogar der Gesangsverein. Oder habt ihr schon mal ein Orchester gesehen, wo vorne mehr Leute dirigieren, als es Musiker gibt??? Thema Verkaufen: Es funktioniert in unserer Welt NICHTS, ohne dass irgendetwas verkauft wird!! Jedes Elternteil, was versucht Kinder zu erziehen, "verkauft" ein bestimmtes Verhalten, jedes Gespräch im Freundeskreis beinhaltet "Verkaufen". Alles, was du in deiner Wohnung oder Haus siehst, hat jemand verkauft. Und wenn du einen Job hast, dann verkaufst du dich selbst auch. Ein guter Verkäufer hört sehr genau zu und hilft, andere Menschen das zu geben, was sie brauchen oder wollen. Ganz einfach! Und MLM? Das fairste Verdienstsystem, was es gibt (ja, es gibt viele schlechte Firmen, auch Betrüger, das stimm!): Ich verdiene erst dann Geld, wenn ich anderen geholfen habe, dass sie erfolgreich geworden sind. Tausendmal fairer, als irgendwo als Arbeitnehmer seine Zeit sinnlos abzusitzen und vom Chef dafür Geld zu verlangen.

Vor Monat
GSD GSD
GSD GSD

Kurze frage was hälst du von der swiss life select, eine antwort wäre super :)

Vor Monat
Ebubekir Celik
Ebubekir Celik

Welche firma ist nun der beste und wie lerne ich das wer hilft mir

Vor Monat
Rob Robsen
Rob Robsen

Kannst dich gerne bei mir melden. Wir suchen derzeit neue Team Mitglieder und lassen niemanden im Stich. Hier hilft jeder jeden und unsere Leader besitzen jahrelange Erfahrung im Marketing und Teamausbau.

Vor 28 Tage
Johnny Bravo
Johnny Bravo

Ich war bei einem gespräch in stuttgart bei leuten die für qn europe anwerben. Ist abzocke. Ich kann es also belegen. Das traurige: irgendwie triffts scheinbar oftmals die richtigen, nämlich die, die ihren Bekanntenkreis abzocken wollen in der Hoffnung Geld zu verdienen. Dann fallen sie auf die schnauze und alle anderen stehen fest im berufsleben und haben wirklich geld bzw. Wohlstand. Durch richtige Arbeit. Selber erlebt. Also lass doch bitte hier diese scheisse mit "haben sie selber nicht probiert" "Haben das system nicht verstanden" Digger, das Prinzip von dieser Schneeballscheisse versteht jeder halbwegs intelligente achtjährige nach 5 min erklären und weiss dass es müll ist, ausgerichtet auf: Provision fürs Abzocken, verschleiert durch Produkte ohne Wert. Kein vernünftiges Produkt wird durch so ne scheisse vertrieben.

Vor Monat
Jonas
Jonas

Dirk! Danke! Verantwortung ist das Schicksal des Menschen, auch in diesem Bereich. Weitermachen!

Vor Monat
Druzhinin Andreas
Druzhinin Andreas

Wer könnten meine potentiellen Vertriebspartner sein?

Vor Monat
Dre Day
Dre Day

1:20 Herzinfarkt des Todes

Vor Monat
Kai K
Kai K

Ich selbst arbeite seit einiger Zeit in einem Network Marketing Unternehmen und habe überwiegend gute Erfahrungen damit gemacht ... das musste ich bei den ganzen negativen Kommentaren hier einfach mal loswerden... wenn ich jemanden neugierig gemacht habe könnt ihr mich gerne hier auf Youtube kontaktieren

Vor Monat
Kevin Jon
Kevin Jon

Mittlerweile wurden sehr viele der Systeme von denen du redest als Schneeballsysteme klassifiziert und verboten. Nicht wertsteigernd. Leistet keinen Mehrwert für die Gemeinschaft. Eine Größe wie David Rubenstein oder Bill Gates wirst du dadurch nicht. Das wird man nur durch eine eigene Gründung die konkreten Mehrwert für die Gesellschaft leistet.

Vor Monat
FancyDesigns
FancyDesigns

Meiner Ansicht, ist MLM nur eine weitere, fiktive "goldene Pille". Wir Menschen suchen unser Leben lang diese eine Sache, wo wir nichts tun müssen aber trotzdem dadurch glücklich werden. Und im Endeffekt geht es wieder mal nur um's Geld. Denn nur wer einen Ferrari fährt kann glücklich sein. Absoluter Schwachsinn. Jemand zu sein ist viel wichtiger als etwas zu haben. Wir wollen uns immer nur über Äußerlichkeiten definieren. Aber keiner will sich auf seinen Pobbes setzen und wirklich mal etwas Anstrengung und Mühe aufbringen. Glaubt mir eins, wenn ihr im Leben nur darauf aus seid, super viel Geld zu haben, dann werdet ihr immer nur darauf aus sein, euch Sachen zu kaufen die ihr nur braucht um andere damit zu beeindrucken. Ja es gibt Dinge, die ganz cool sind und die manchen wirklich gefallen (vor Allem bei glänzenden Sachen werden wir Menschen schwach) aber ich glaube, dass es nur einen Weg gibt: Lernt etwas, dass ihr so gerne macht, dass ihr keinen finanziellen Reichtum braucht. Denn wer Geld braucht macht sich abhängig. Ja, Geld ist nun mal das Mittel mit dem wir unser Leben "führen" aber fragt euch doch mal ganz im Ernst, was es euch bringt einen Ferrari zu fahren? Wenn jeder ehrlich zu sich sein kann, wird er/sie die Stimme im Hinterkopf hören (dann finden Leute mich cool und ich bekomme Aufmerksamkeit von Leuten die mich gar nicht interessieren). Wahrscheinlich wird es nie ein anderes System geben, außer das in dem es Geld braucht um zu überleben (vielleicht aber auch nur, weil sich keiner mal wirklich Gedanken gemacht hat über bessere Systeme) und deshalb ist es leider auch notwendig eine bestimmte Menge an Geld für's Überleben zu haben (jeder braucht was zu Essen, Trinken, ein Dach überm Kopf usw. also all die wirklich "wichtigen" Dinge). Alles andere ist Luxus. Und wenn ich den nur brauche, um vor anderen Toll dazustehen, dann kann ich drauf pfeifen. Also, lasst diese Suche nach der "goldenen Pille" von der jeder denkt, dass sie von einer Sekunde auf die andere glücklich macht. Die gibt es einfach nicht, da bin ich mir extrem sicher. Es gibt nur einen Weg: Anstrengen und wirklich hart an seinen EIGENEN Zielen arbeiten. Und selbst wenn diese Ziele nur genauso viel Geld bringen, dass man davon überleben kann, dann ist das doch absolut nicht mehr und nicht weniger als das was wir brauchen.

Vor Monat
Fluregn Janjöri
Fluregn Janjöri

Auf was muss man ganz speziell achten wenn man ein Network Marketing aussucht.?

Vor Monat
max hoffmann
max hoffmann

Fluregn Janjöri hey ich bin in dem Thema selber auch sehr fort können uns sehr gerne mal neutral darüber unterhalten Hier meine Nummer: 01742795523

Vor Monat
Murxel
Murxel

Die VemmaEllite Energy´s schmecken richtig scheiße und das sollte ich verkaufen.... xD Die einzigen Menschen die sich das gekauft haben sind Leute die Geld verdienen wollten. Da hätte ich viel lieber Orangensaft verkauft, als dieses Wundermittel und es wäre wahrscheinlich sogar gesünder. Deshalb werde ich programmieren lernen, weil da weis ich dann was ich verkaufe und verlasse mich nicht auf "in Amerika getestet" oder solch komischen Aussagen. Ich komm bei Vemma an und es heist, kauf eine ganze Kiste(hab ich gemacht), zahl für das Seminar(hab ich nicht gemacht, weil die mir das davor nicht gesagt haben), treffen wir uns täglich auf Skyp... Die sagen dir, mach das und das und du denkst sie bilden dich aus aber dann sollst du dafür zahlen, nachdem du schon Geld für eine Kiste ausgegeben hast. Sowas ist taktische Abzocke!

Vor Monat
Gerc Aydemir
Gerc Aydemir

Du laberst ein Müll. Erzähl doch mal wenn man MLM bzw. Networkmarketing betreibt und z.B eine Versicherung die man abgeschlossen hat wieder zurück gezahlt werden muss (die Provision die man gekriegt hat) ;-) Entweder man steht ganz oben in der Pyramide oder an 2 Stelle.

Vor 2 Monate
max hoffmann
max hoffmann

Bei was für einem Network war das denn also bei keinem guten Network gibt es sowas man muss natürlich schauen was das für ein Network ist wie Herr Kreuter auch gesagt hat es gibt seriöse und unseriöse

Vor Monat
Gerc Aydemir
Gerc Aydemir

+max hoffmann hi. Worüber willst du reden? Ich habe es am eigenen Leib erfahren. Einer von den Kollegen wollte das mit uns durchziehen bis wir ihn eine Frage nach der anderen gestellt haben und es sogar im Kleingedruckten steht das man gezahlte Provisionen gegebenenfalls zurück zahlen muss wenn der Käufer vom Produkt (Versicherung) zurück tritt

Vor Monat
max hoffmann
max hoffmann

Hey gerc lass uns mal Quatschen würde gerne mal mit dir reden und deine Meinungen hören

Vor Monat
J.k_sports
J.k_sports

Schon etwas her, aber: was hältst Du von Swiss Life? Beste Grüße

Vor 2 Monate
max hoffmann
max hoffmann

Machst du Network?

Vor Monat
J.k_sports
J.k_sports

max hoffmann negativ

Vor Monat
max hoffmann
max hoffmann

J.k_sports bist du in dem Network?

Vor Monat
John Jones
John Jones

Das heißt, wenn ich ein Produkt X habe oder auch mehrere, die ich vertreibe und Leute heranbringe, die so wie ich und quasi für mich das Produkt ebenfalls verkaufen, zahle ich diesen Leuten Provisionen von deren Verkäufen. Wodurch ich mehr Vertriebler für mich gewinnen kann; die ebenfalls mein Produkt bzw meine Produkte verkaufen. Was ich eigentlich damit sagen/fragen wollte ist, dass es demnach am besten ist, wenn das Produkt oder die Produkte mir gehören und ich entscheiden kann, wen ich sie verkaufen lassen soll. Habe ich das so richtig verstanden ? Also sodass ich; wie sie sagten, immer größer werden kann und nicht nur einer vieler vertriebler bin. Hatte mich zuvor noch nie mit diesem Network Marketing Thema beschäftigt. LG :-)

Vor 2 Monate
max hoffmann
max hoffmann

Wie kommt es das dein Interesse so verflogen ist?

Vor Monat
John Jones
John Jones

max hoffmann keine Zeit

Vor Monat
max hoffmann
max hoffmann

Hast du mittlerweile bessere Infos oder wieso? Ich möchte dir nicht aufdrängen einfach mal ein neutrales Gespräch

Vor Monat
John Jones
John Jones

max hoffmann nein, geht schon

Vor Monat
max hoffmann
max hoffmann

John Jones nein John so ist das nicht wir können gerne mal etwas reden dann kann ich dir das genauer erklären

Vor Monat
Tomek Tenentka
Tomek  Tenentka

Wenn man von Network Marketing spricht, stimme ich zu. Echte Produkte die Nutzen bringen in MLM Vertrieb sind ein geniales Business. ABER: es gibt da draußen soviel Ponzi Marketing Bullshit Bitcoin, Werbepakete schnelle Million usw Dreck Systeme, dass die überragende Mehrheit der Menschen auch echte Networks als Schneeballsysteme ansehen

Vor 2 Monate
Artur Grasmik
Artur Grasmik

Möchte jemand ins Network Marketing einsteigen mit einem seriösen Produkt. Stichwort: Immobilien. Dann meldet euch bei mir. Vielen Dank

Vor 2 Monate
Rob Robsen
Rob Robsen

Kannst dich gerne bei mir melden. Wir suchen derzeit neue Team Mitglieder und lassen niemanden im Stich. Hier hilft jeder jeden und unsere Leader besitzen jahrelange Erfahrung im Marketing und Teamausbau.

Vor 28 Tage
SuperKrawatte
SuperKrawatte

Hallo Dirk Kreuter! Vielen Dank für das Video. Ich bin mit einem seriösen Network-Marketing/MLM-Anbieter als Geschäftsmann gescheitert, aber trotzdem davon überzeugt, dass es funktionieren kann, wenn man bei einem seriösen Anbieter gelandet ist. Das Problem war, dass keiner den ich gefragt habe, hat mitmachen wollen. Der Ruf von Network Marketing/MLM ist in Deutschland total kaputt. Entweder heißt es, es klappt nicht weil es ein Schneeballsystem ist oder es steckt bestimmt Betrug dahinter. Es lag auch an mir: Ich konnte meine Mitmenschen nicht überzeugen. Aber das korreliert eben mit dem kaputten Ruf des Systems. (Teil des Problems ist, dass es natürlich auch Betrüger gab und gibt.) Ich war beim weltweiten Marktführer (als Hersteller), die ihren Hauptsitz in Amerika hat. Das besondere an denen ist, dass sie sich nicht auf ein bestimmtes Produkt spezialisiert haben. Ich bin der Meinung, dass das beste Produkt "Verbrauchsgüter" sind. Auch bin ich der Meinung, dass Finanzprodukte nicht für Network-Marketing/MLM geeignet sind. Gibt es außer Network-Marketing/MLM noch eine Möglichkeit "für die breite Masse" reich zu werden? Ich selber glaube nein.

Vor 2 Monate
Uccellino92
Uccellino92

Ich bin tatsächlich kein Fan von diesen ganz großes System, aber nicht weil ich glaube, dass man damit kein Geld verdienen kann, sondern weil mich die Art und Weise der Kommunikation stört. Es wird oft damit geworben, in wenigen Wochen steinreich zu werden. Wenn man es so engagiert angeht, wie du es beschreibst, dann stimmt das bestimmt. Aber es ist eben nicht die Regel. Und wenn jemand eine "Pfeife" vor sich hat, dann finde ich es verantwortungslos, dieser "Pfeife" solche Versprechen zu machen, von denen man genau weiß, dass DIESE Person es sowieso nicht schaffen wird und lediglich ein paar Hundert oder Tausend EUR ärmer wird

Vor 2 Monate
max hoffmann
max hoffmann

Ich finde deine Meinung interessant können wir vielleicht mal bisschen darüber quatschen würde mich über eine Antwort freuen

Vor Monat
Tina Falotico-Bürkle
Tina Falotico-Bürkle

Ich bin totaler Gegner von MLM da ich selbst schon einiges früher (Tupperware, Jafra und Life Plus) vertrieben habe und auch Erfolg hatte jedoch sage ich heute es ist immer ein überteuertes Produkt was verkauft wird. Des weiteren werden keine Steuer abgeführt bei einem Empfehlungsmarketing. Es kommt mir heute alles wie eine Sekte vor und es wird auf einer vorgegaukelten Gefühlseben verkauf. Meistens ist es auch so das die ganz Oben sehr viel verdienen und die unteren klappern meistens den Verwandten-Bekanntenkreis ab und weiter kommen diese Mensche nicht. Diese Menschen dazu gehöre ich auch wollen nicht um jeden Preis verkaufen und nur das Geld im Vordergrund sehen. Ich habe seit 9 Jahren ein eigenes Geschäft und beziehe meine Ware auch nur durch einen Zwischenhändler jedoch auch vom Händler direkt ohne großen Zwischenhandel. Die Ware die ich über MLM kaufe daran verdienen für mich, ich spreche aus Erfahrung, viel zuviel Leute an etwas Geld ohne einen Finger krumm zu machen. Was ist denn dann die Ware im endefekt Wert. Sagen wir ein Produkt kostet den Endverbraucher 100.- Euro. Der erste Verdienst geht an die Beraterin das sind je nach Firma zwischen 25 - 40 Prozent des Verkaufswerts dann kommt die Gruppenleiterin die erhält zwischen 15- 25 Prozent dann bekommt die oder der Bereichsleiter ein paar Prozent mehr. Der darf dann mal auf ein Schiff in Urlaub und was die Herstellung des Produktes oder der Innhalt des Produkts kostet möchte ich nicht wissen. Ja für manche Verkaufsgurus ist das der Job ihres Lebens und denen gönne ich den Erfolg weil es ja immer heißt wir "Anderen" wären Neider. Ich wollte hier nur bei all den positiven Zustimmungen auch die negative Seite des MLM aufzeigen.

Vor 2 Monate
max hoffmann
max hoffmann

Tina Falotico-Bürkle schon mal was von iMarketsLive gehört wenn nein dann schau dir das mal bitte an oder schreib mir einfach ich zeige es dir auch gerne nur um mal deine Meinung dazu zuhören ob das für dich auch ein überteuertes Produkt ist

Vor Monat
Georg Hainz
Georg Hainz

Was sagen Sie zu LifePlus?

Vor 2 Monate
max hoffmann
max hoffmann

Bist du selber bei lifeplus?

Vor Monat
Sarah Jaschke
Sarah Jaschke

Hallo finde das Video sehr interessant! Welche Marketing Firmen können sie den weiter Empfehlen? LG Sarah

Vor 2 Monate
max hoffmann
max hoffmann

Sarah Jaschke hey ich habe mich auch lange mich darüber informiert wir können gerne mal quatschen würde mich über eine Antwort freuen

Vor Monat
OMMT
OMMT

Jeder kennt einen trottel der darauf geingefallen ist!! LÜG NICHT!!

Vor 2 Monate
max hoffmann
max hoffmann

Klar es gibt ja auch viele Networks die nicht gut sind und dann auch schnell zusammen brechen daher sollte man sich gut informieren und bei einem guten Network einsteigen es gibt sehr viele seriöse und gute bei denen es keine große Gefahr gibt

Vor Monat
OMMT
OMMT

+max hoffmann Also NUR in meiner Familie sind 2 Leute Opfer, und wie hoch die dunkel Ziffer ist weiss ich nicht. Und im Freundes und Bekanntenkreis kennt auch jeder ein Opfer!

Vor Monat
max hoffmann
max hoffmann

Was meinen sie damit?

Vor Monat
OMMT
OMMT

Seriöses geschäft 😂😂😂. Pyramiden systeme sind nicht seriös. Nur wenn jeder gleichwertig verdienen kann ist es seriös.

Vor 2 Monate
OMMT
OMMT

+Mara monya Ja stimmt nicht direkt, aber der Kunde Zahlt es ja dennoch, somit sind die Produkte teurer als sie sein müssten, was dann wieder dafür sorgt das es schwererer ist Kunden zu finden. Also eine Indirekte "wegnahme" oder die Produkte sind halt minderwertig, dies macht es dann auch wieder schwieriger Kunden zu finden. Wenn man Quasi nur luft oder Müll verkauft. Dann kann man Gleich Betteln gehen, wäre Ehrlicher und billiger für den Kunden. :)

Vor Monat
Mara monya
Mara monya

@Open Multimedia Team da muss ich dich jetzt aber mal korrigieren dir nimmt niemand was weg nur weil der oben drüber für deine Verkäufe auch noch eine prozentuale Provision bekommt, dieser Anteil wird ja aber nicht von deiner Provision bzw deinem Verdienst abgezogen also verdienst du ganz normal und dir nimmt keiner irgendwas weg. Diese Aussage war nun wirklich Blödsinn...

Vor Monat
max hoffmann
max hoffmann

Lass uns mal Quatschen ist hier rüber ziemlich umständlich schreib mir am besten mal 01742795523

Vor Monat
OMMT
OMMT

+max hoffmann Naja ein Faires System wo jeder Verdienen kann, aber ohne das Andere sich dadurch Bereichen können. DU als Person Verkaufst ein Produkt, DU als der Verkäufer Bekommt das Geld für deinen Verkauf. Und der Produzent für das Produzieren. Und der, der die Ressourcen zur Verfügung stellt bekommt auch seinen Anteil. Und sonnst keiner! Wer Produktive was einbringt der bekommt seinen Gerechten Anteil. Alle Profitieren davon das man sich Zwischenhändler und co Spart. Aber sobald man etwas nur dafür bekommt das man jemand anderen Angeworben hat, nimmt man ja von dem der die Arbeit macht was weg, und das Hauptprob ist, nicht jeder kann jemanden Anwerben den irgendwann gehen die Menschen aus!! So ein System ist Mathematisch schon Ungerecht! Eine einmalige Provision fürs Anwerben wäre noch ok, quasi aus der "Marketing Kasse". Aber regelmässige Provesionen sind einfach Quatsch. Aus der Sicht von Gerechtigkeit und Fairnis. Aus der Sicht vom Gedanken des Passiven Einkommen fürs Nichtstun. ist es natürlich toll :D Aber es ist halt Abzocke! Ausser es könnten alle vom Nichtstun Profitieren, dann müsste es sowas wie ein Firmen Internes BGE Geben :)

Vor Monat
max hoffmann
max hoffmann

Open Multimedia Team können wir mal quatschen würde mich freuen wenn du mir deine Meinung genauer erklären könntest

Vor Monat
Elvira Süszer
Elvira Süszer

richtig gut !

Vor 2 Monate
ch-traveladdict
ch-traveladdict

Ich hab meine Erfahrungen gemacht. Und ich kann euch sagen: Ich hab mich noch nie im Leben so ehrenlos gefühlt und geschämt nachdem ich meine halbe Familie überzeugt hab und am Ende rauskam, dass ich kein Rappen verdiene und ich hirngewaschen wurde... Das System ist super für Leute die Geld als einziges Glück sehen und dafür auf Gewissen verzichten. Ich persönlich hab lieber wenig Geld und krüppel mich tod, aber am Ende des Tages kann ich noch in den Spiegel schauen...

Vor 2 Monate
max hoffmann
max hoffmann

Bei welchen Network warst du denn wenn ich fragen darf?

Vor Monat
Shaman
Shaman

Ja also Dirk, ich hätte da was, das deine Falten reduziert. Rein pflanzlich, super gesund super frisch von mir und meiner Sekte komplett identitätsaufgelöster Irrer. Willstes haben? WILLSTES HABEN???

Vor 2 Monate
max hoffmann
max hoffmann

Shaman was ist bei dir los?

Vor Monat
Pavel Limkowitz
Pavel Limkowitz

Bei jedem Respekt Herr Kreuter, aber wie nenne Sie dann ein System bei dem jeder von einem Team gezwungen wird jedes Monat Geld reinzustecken (sagen wir mal 150 euro)? Der jenige der mich angeworben hat bekommt dadurch seine Investitition zurück (wenn er 3 Leute erfolgreich angeworben hat) & wird von der Firma noch mit extra Bonus belohnt, die Leute unter ihm werden dadurch genötigt weitere Teamarbeiter zu suchen damit die eigene Investition wieder reinkommt. In welcher Firma in der Privatwirtschaft muss der Mitarbeiter extra etwas in die Firma reinzahlen damit er arbeiten kann? Wenn einer aussteigen will, bricht das ganze Team von einem zusammen (habe ich selbst erlebt in einer so genannten Networking-Marketing-Firma). Hr Ess und Hr Platzer kennen diese Firma laut ihren Youtube-Videos selbst und waren aktiv in diesen. Somit kann der Vergleich, dass jede Firma ein Pyramidensystem hat, nicht angewandt werden.

Vor 2 Monate
max hoffmann
max hoffmann

Worüber?

Vor Stunde
Pavel Limkowitz
Pavel Limkowitz

+max hoffmann guten morgen. Können uns gerne darüber unterhalten.

Vor 8 Tage
max hoffmann
max hoffmann

Pavel Limkowitz hey pavel ich würde gerne mal mit dir reden da du entweder komische Unternehmen kennen gelernt hast oder dir ein falschen Eindruck gebildet hast würde mich über eine Antwort freuen danke

Vor Monat
Jorn de Bruin
Jorn de Bruin

Onderzoeksinstanties zijn nooit in de MLM-industrie geweest en onderzoeken dit nog steeds. Identificatie van feiten vereist eerst en vooral niet weten hoe MLM werkt, maar weten wat wel en niet mag. Dirk Kreuter maakt hier veel fouten en probeert de daadwerkelijke acties zacht te maken. Is dat echt de benadering van de MLM-industrie om de verloren reputatie terug te brengen?

Vor 2 Monate
iChange with Navanita & Khadro
iChange with Navanita & Khadro

Top Video, danke dafür Dirk. Wir sind erst seit Januar 2018 dabei und schon sehr erfolgreich. Und werden auf jeden Fall weiter daran arbeiten.

Vor 2 Monate
thetruetruth77
thetruetruth77

@Dirk Kreuter Lieber Herr Kreuter Ist iMarketslive vertrauenswürdig? Ich bin seit 2 einhalb Monaten dabei und langsam kommt mir die Frage auf, ob ich meine Zeit in etwas gutes stecke, da ja auch der Forex-Markt ein Nullsummenspiel sein soll. Was hältst du davon? Und muss Arbeit unbedingt einen Mehrwert haben?

Vor 3 Monate
Daniel Klaassen
Daniel Klaassen

An alle die hier trotzdem haten und meinen man sucht sich nur “Opfer” aus dir Geld rein holen ... wo ist da der Unterschied zu einem Unternehmer / Angestellten/ Chef ? Er holt dich in sein „Team“ weil er hofft dass du gute Arbeit machst und seinem Unternehmen gut tust. Du bekommst ein mickriges Gehalt was nicht in Relation zu dem steht was du leisten musst... du erwirtschaftest dem Unternehmen einen Mehrwert damit dein Chef / dessen Chef / ... mehr Kohle macht und es dem Unternehmen gut geht oder ? Also da arbeite ich doch lieber selbst für meine Ziele und schaue dass ich mein Gehalt selbst bestimme mit der Arbeit die ich tue. Anstatt mir den arsch abzurackern für das was mein Chef für richtig hält 🤷🏻‍♂️ willkommen im Hamsterrad leben. Die „blöden“ wie ihr so schön über Leute sagt die es verstanden haben sehen vielleicht einfach weiter und erkennen eine Vertriebsform die einfach besser ist weil sie dir in vielen Dingen Mehrwert bietet. Persönlichkeitsentfaltung/ Netzwerken / Hammer Menschen / tolle Produkte testen/ ... Freiheit / Selbstständigkeit usw. Weis nicht ob dir das dein Angestellten Verhältnis bietet?

Vor 3 Monate
Vinc Vinc
Vinc Vinc

1:19 junge junge diese Drehung nice bei welchem kult motivator diese psychologische motivationsmethodr abgeschaut? Sagt alles xd

Vor 3 Monate
Viktor Derr
Viktor Derr

Hallo Dirk, ich habe mir gerade dein Video angesehen erstmal danke für die tollen Infos! Hättest du für mich ein paar Tipps wie man solche „affiliates“ besser an den Mann bringt wenn man nicht gerade ein influencer ist und nicht so bekannt ist. Danke im vorraus

Vor 3 Monate
Raphaela LESTINA
Raphaela LESTINA

Schade, dass sogar bei so einem tollen, informativen Video immer noch mehr als negative Stimmen hochkommen. Ich selbst bin im Direktvertrieb, baue mir mein Team in (Ober) Österreich auf - und nochmal(!) : Man muss DEFINITIV selbst was tun um erfolgreich zu sein, niemand bläst einem Zucker in den Allerwertesten... Einsatz wird honoriert, wer auf der faulen Haut liegt, wird auch mit Network Marketing nicht glücklich werden... Allen ECHTEN Vertrieblern wünsche ich weiterhin ganz ganz viel Erfolg - Durchhalten! Die Auf- und Ab's Übertauchen - ihr wisst ja bereits, wie es geht 👍

Vor 3 Monate
Alexandra Hegemann
Alexandra Hegemann

wie komme ich zum Network?

Vor 3 Monate
Rob Robsen
Rob Robsen

Kannst dich gerne bei mir melden. Wir suchen derzeit neue Team Mitglieder und lassen niemanden im Stich. Hier hilft jeder jeden und unsere Leader besitzen jahrelange Erfahrung im Marketing und Teamausbau.

Vor 28 Tage
max hoffmann
max hoffmann

Hey wir können gerne mal neutral drüber quatschen meld dich einfach mal 01742795523

Vor Monat
Raphaela LESTINA
Raphaela LESTINA

Alexandra Hegemann durch Reden, Reden, und nochmals drüber reden 👍

Vor 3 Monate
Miss M. Missy
Miss M. Missy

Super erklärt, angenehme Art zu sprechen und vor allem keine reisserischen Versprechungen gemacht. Deckt sich voll und ganz mit meinen eigenen Erfahrungen. All die jenigen die es verstanden haben können glücklich werden mit MLM. All die jenigen die es nicht verstanden haben oder nicht verstehen wollen, trauen sich selber häufig nicht zu über den Tellerrand ihres Hamsterrades hinaus zu schauen und sind oft neidisch auf den Erfolg anderer. Oder sie haben einmal so schlechte Erfahrungen mit einer Firma gemacht, dass sie sich anderen Ideen und Möglichkeiten gegenüber völlig verschließen. Meiner Erfahrung nach sind die letzteren Beiden in der Überzahl. Man muss am Ende auch als Networker lernen die Spreu vom Weizen zu trennen und verschlossene Menschen weiter ziehen lassen :-)

Vor 3 Monate
Raphael Zuzak
Raphael Zuzak

Man hört ja oft, jemand der eefolgreich wird, setzt seine Existenz aufs Spiel. Es könnte sein, dass er alles Geld das er hat in was investiert und er verdient am Angang nicht genug um seine Wohnung zu zahlen geschweige denn was richtiges zu essen. Wie könnte, als Beispiel, so ein Werdegang ausschauen. Hast du, lieber Dirk, eine Art Leitfaden mit dem man durch finanziell ganz rare Zeiten kommt.

Vor 4 Monate
max hoffmann
max hoffmann

Raphael Zuzak es gibt sehr viele Networks bei denen du mit einer ziemlich geringen „startergebühr“ starten kann so ist keine Gefahr für die eigen Existenz und man muss auch nicht investieren

Vor Monat
Ralf Jäger
Ralf Jäger

Naja das Problem ist, dass es richtig fiese Verträge und Maschen gab in der Vergangenheit und sich das rumgesprochen hat. Heutzutage ist das nicht mehr so, das wissen viele aber nicht.

Vor 4 Monate
Engelbert Haidegger
Engelbert Haidegger

Danke Dirk, tolle Erklärung bin vor kurzem auch in ein Network Marketing Unternehmen eingestiegen und es läuft und läuft und läuft. Mach weiter mit deinen Videos Lg Engelbert

Vor 4 Monate
Dirk Kreuter
Dirk Kreuter

Dankeschön 👍🏻👍🏻👍🏻

Vor 4 Monate
Samira Duddek
Samira Duddek

Du willst mehr über Network Marketing erfahren? Sergej Heck verschenkt sein neues Buch: „Network Marketing Imperium“! Hier mehr Informationen: http://www.digistore24.com/redir/177621/product1212/

Vor 4 Monate
red rede
red rede

Grundsätzlich bin ich deiner Meinung. Aber dennoch will ich hervorheben, dass Schneeballsysteme kein gutes Geschäftssystem sind. Man sollte schon Networking, Strukturvertriebe mit Schneeballsysteme unterscheiden. Beim einem System, bei dem man nur Geld verdienen kann, in dem man immer wieder neue Vertriebspartner einstellen kann, würde ich nie einsteigen, vor allem wenn die Produkte noch nicht mal einen Mehrwert bringen für die Kunden oder man bestimmte Lizenzen oder ähnliches kauf muss, um dort zu arbeiten. Ich arbeite selbst auch in einem MLM, aber bei uns kann man sehr viel Geld ohne VP verdienen sowie natürlich mit VP. Klar, wenn man sich multipliziert, kann man auch sehr viel Geld verdienen bzw. mehr. Ich würde einfach mehr darauf achten, wie der Kern des Unternehmens ist und ob man damit LANGFRISTIG Geld verdienen kann.

Vor 4 Monate
Christian J. P.
Christian J. P.

Hey Dirk, wie finde ich die zu mir passende seriöse MLM-Company?

Vor 4 Monate
max hoffmann
max hoffmann

Con Kristan hey da es das video gibt es ja leider noch nicht habe mich deshalb selber lange informiert können gerne mal quatschen Meine Nummer 01742795523

Vor Monat
max hoffmann
max hoffmann

Hey Christian lass und doch mal Quatschen habe mich selber lange darüber informiert und habe meiner Meinung nach das beste gefunden

Vor Monat
Con Kristan
Con Kristan

Das interessiert mich ebenfalls👍 gibt es das Video schon?

Vor 4 Monate
Dirk Kreuter
Dirk Kreuter

Kommt bald ein Video dazu 💪

Vor 4 Monate
Frédéric Baillard
Frédéric Baillard

Was mich persönlich störte bei MLM (hab mehrere "versucht") war dieses typische eine Liste machen von Familie und Freunden. Und sobald die durch ist "war's das" auch schon. Und meiner Meinung nach wenn man Erfolg haben will sollte man nicht und nicht nur auf Familie und Freunde zählen. Ausserdem find ich die Beschreibung Network Marketing nur speziel für dieses System doch irgendwie idiotisch. Jede Firma braucht ein Netzwerk aus Partnern und Kunden um richtig erfolgreich zu werden und sogar um überhaupt zu überleben. Auch fixieren sich die meisten darauf nur "Vertriebspartner" zu rekrutieren die aber dann das selbe machen sollen. Der Sinn der Sache ist doch aber irgendwann die Produkte (die meistens gut sind) irgendwann zu verkaufen, an den Kunden zu bringen. Und nicht einfach nur Leute rekrutieren die dann auch welche rekrutieren die dann auch welche rekrutieren und vergessen wird dass es um Vertrieb geht. Das Produkt wir irgendwie Zweck entfremdet und sogar missbraucht einfach nur um Leute anzuheuern. Gruß aus Frankreich

Vor 5 Monate
Nicolai iwi
Nicolai iwi

Schönes Video, Informativ und Interessant gestaltet. Mir gefällt auch deine ruhige, lockere und entspannte Stimme, den Kamera Wechsel hast du gut mit deiner Körper Gestik umgesetzt und du scheinst Erfahrungen und Fachwissen zu haben. Ich Abonniere dich mal und versuche dich weites gehend zu Supporten. Lg. Nicolai

Vor 5 Monate
Mirsad Omerovic
Mirsad Omerovic

Hallo Dirk! Ich hoffe du musst nicht alle Kommentare lesen. Es gibt hier Leute die sind unhöflich und verbreiten negative Energie mit ihren Kommentaren und machen auf Besser Wisser und sagen dann auch noch zu dir was weis der schon. Leute ich kann euch eins sagen ich schaue sehr viele Videos von Dirk an habe sogar sein Buch Entscheidung erfolg gekauft gelesen und umgesetzt und lerne so viel von Ihm dank Ihm bin ich ein besserer Mensch geworden er hat mir die Augen geöffnet für alles was ich jetzt gerade mache und dafür bin ich ihn sehr dankbar. Er motiviert mich immer sehr und ich sehe ihn als meinen Menthor. Auf jeden Fall will ich sagen das Dirk Kreuter der Top 1 VERKÄUFER! IN EUROPA Sicherlich kein Video auf seinem Youtube Channel hochladen würde in dem er sich nicht davor über das Thema über das er dann spricht informiert hat oder Erfahrungen gesammelt hat. Das ist Fakt und grund genug alle negativen Kommentare aufgrund dessen zu löschen. Ich danke dir Dirk! Viel Erfolg und Fette Beute wünsche ich dir ! :)

Vor 5 Monate
Dirk Kreuter
Dirk Kreuter

Vielen Dank Mirsad 💪

Vor 5 Monate
LP FLO
LP FLO

Ich hab mal ne frage ist imarketslive gut

Vor 5 Monate
Rob Robsen
Rob Robsen

Hast du noch Interese ? Kannst dich gerne bei mir melden. Wir suchen derzeit neue Team Mitglieder und lassen niemanden im Stich. Hier hilft jeder jeden und unsere Leader besitzen jahrelange Erfahrung im Marketing und Teamausbau.

Vor 28 Tage
max hoffmann
max hoffmann

Ja ist es hab dort selber schon sehr gute Erfahrung und kann dir sagen es ist einer der besten Networks sieht man auch sind am meisten in den top 10 der best Verdiensten Networkern

Vor Monat
Dirk Kreuter
Dirk Kreuter

Da kenne ich mich nicht aus, kann ich dir nichts genaues sagen, sorry!

Vor 5 Monate
Akademie für Glück & Erfolg
Akademie für Glück & Erfolg

MLM/Strukturvertrieb kann ein geniales Sprungbrett sein, für die richtigen Menschen zur richtigen Zeit!

Vor 5 Monate
IoNz Alpha
IoNz Alpha

Solange sie dann auch das Produkt verkaufen und nicht nur anwerben mit dem Ziel auf Rendite .... Solange kein Produkt im Vordergrund steht sondern nur das Thema das der Mensch der da sitzt und mir zuhört einsteigen soll anstatt Produkt xx zu kaufen weil es so schmeckt .... Den meisten wird nur der nächste Platz im System angeboten bzw beworben und um EIN Produkt im klassischen Sinne geht es gar nicht mehr....man betrachte diese ganzen bcr Scheisse die Grade überall untergejubelt wird

Vor 24 Tage
Dirk Kreuter
Dirk Kreuter

Yes 💪🏻

Vor 5 Monate
Der Calvin
Der Calvin

Danke Dirk :) dank deinem motivierenden Buch, habe ich mir ein gutes passives Einkommen aufgebaut!

Vor 5 Monate
Christian Wießner
Christian Wießner

Guten Tag Herr Kreuter, würde gerne mehr erfahren, Schon mal vielen dank

Vor 5 Monate
Dirk Hering
Dirk Hering

Geld alleine macht nicht glücklich, kein Geld oder wenig Geld aber auch nicht :-)! Das kann sogar krank machen!

Vor 5 Monate
Alexandra Celluperle E.
Alexandra Celluperle E.

Super tolles, der Wahrheit entsprechendes, Video. Dem kann ich nur zustimmen. Im Network Marketing kann Mann oder Frau richtig guten Erfolg haben, wenn sie von der Couch runter kommen. Und ja, das mit dem Starter Paket, 199 € ist auch kleines Geld, zumindest bei meiner Firma. Man hat damit sofort die Produkte an der Hand um anzufangen ! Es gibt ja so viele Skeptiker, habe viele kennengelernt, die aber langsam darauf kommen, das die Produkte und das Marketing doch funktioniert :-)

Vor 5 Monate
Alexandra Celluperle E.
Alexandra Celluperle E.

+Ceelina S Dr. Juchheim. Schon mal davon gehört ?

Vor 4 Monate
Ceelina S
Ceelina S

Bei welcher Firma bist du? 😊

Vor 4 Monate
Dirk Kreuter
Dirk Kreuter

Vielen Dank!

Vor 5 Monate
Michael Kühn
Michael Kühn

Unglaublich!!!! Hier gibt es immer noch Leute, die dir nicht richtig zugehört haben. Unqualifizierte Meinungen , die jedweder Grundlage entsprechen. Networkmarketing ist eine so große Möglichkeit, dass nur Menschen mit Bildungsdefiziten nichts erkennen. Genau das ist die Krux, daß sich Menschen ein Urteil erlauben, die keine Ahnung haben und nur das nachquatschen, was ihre vermeintlichen Freunde ihnen erzählen. Das ist der Fluch, das es jeder machen kann. Immer geht aber Bildung voraus, bevor man etwas tut. Beschweren über Networkmarketing, aber selbst Sklave eines Unternehmers, der dich benutzt. Warum betreiben auch Ärzte, Anwälte, Steuerberater, Kassierer und Kellner dieses Geschäft, einfach alle Berufsgruppen , auch aus allen Ländern. Du bist der Schlaue. 3,3 Millionen sind doof, weil sie ihr Leben selbst bestimmen wollen. Dein Arbeitgeber drückt auf die Fernbedienung und du machst was er will, wenn nicht fliegst du raus. Das ist Fremdbestimmung. Der Networker sucht Menschen die gemeinsam mit ihm den Weg gehen. Der Arbeitgeber sucht Menschen die für ihn arbeiten und Steuern lassen. Das ist auch genau die Schere zwischen Arm und Reich, zwischen dumm und schlau, zwischen fleißig und faul, zwischen Leben abarbeiten und Leben gestalten. Dirk, danke für diese Darstellung. Ich bin 100% auf deiner Seite. Während andere nur jammern und nie den Fehler bei sich suchen, war ich aktiv. Meine Rente wird mich sicher und frei Leben lassen. Ich kann nur jedem jungen Menschen raten: Befasst euch mit den 5 Einkommensmöglichkeiten und dann gibt es die 6. und ich bin unendlich dankbar darüber.🙏🙏🙏

Vor 5 Monate
Jorn de Bruin
Jorn de Bruin

Netwerkmarketing is goed als het eerlijk en transparant is. Helaas zijn 90% van alle bedrijven dat niet.

Vor 2 Monate
Kyra Großmann
Kyra Großmann

Hallo Herr Kreuter, was ist lukrativer: ein Netzwerk mit 3-5 Ebenen oder eines ohne Generationenbegrenzung?

Vor 6 Monate
Dirk Kreuter
Dirk Kreuter

Kann ich dir nicht beantworten ❓❓❓

Vor 5 Monate
David Profe
David Profe

Tolles Video und auch super erklärt soweit , hat mir prima gefallen :-) ! Nur Schade das du uns nicht wirklich den Unterschied zu Pyramidensyteme/Schnellballsysteme und zwischen MLM erklärt hast. Aber vielleicht kommt da ja nochmal etwas wo du uns oder mich genauer drüber aufklären kannst. Wäre Super ! Bis dahin sag ich mal Weiter so ;-) LG David

Vor 6 Monate
Christian Moneweg
Christian Moneweg

Hallo Dirk, welches deiner Seminare passt am besten um sich im MLM weiterzuentwickeln? Ich habe ein gutes Produkt und möchte schon früh in meine Bildung investieren, um vorwärts zu kommen. Es ist schade wenn man durch mangelnde Bildung Kunden nicht bekommt.

Vor 6 Monate
Erik Mayer
Erik Mayer

Christian Moneweg schreib mir einfach Mal auf WhatsApp dann können wir uns darüber austauschen 01794275011

Vor 5 Monate
Dirk Kreuter
Dirk Kreuter

Vertriebsoffensive Umsatz Extrem 🚀🚀🚀

Vor 6 Monate
Christiano Weiso
Christiano Weiso

MLM funktioniert langfristig nicht. Das Wachstum ist mit der Größe der Zielgruppe beschränkt, sind alle der Zielgruppe in der Pyramide gibt es kein Wachstum mehr und das Netzwerk bricht zusammen, da die untere Schicht aufgrund zu geringer Einkommen aussteigen, dann die nächst höhere usw.. Mit MLM erschafft man eine riesige Blase die irgendwann platzt. Mit MLM kann viel Geld verdienen, umso mehr je höher man in der Pyramide ist (womit es nicht Chancengleich ist), aber nicht unbegrenzt, das Geschäft ist nicht zukunftssicher und man verliert irgendwann auf einen Schlag sein Einkommen, wenn die Blase Platzt. Vieles was in dem Video gesagt wurde ist nicht Falsch, man kann nur mit harter Arbeit und nicht mit Ausreden erfolg haben, aber ein System, was von Beginn an aufs Scheitern ausgelegt ist, ist unmoralisch, und Meschen in dieses System einzuspannen ist verwerflich. Ich sage nicht das man mit MLM kein Geld verdienen kann, mit Spekulationen auf Immobilen oder Lebensmitteln kann man auch Geld Verdienen, aber dann ist man eben ein Stück scheiße, dass den eigenen Wohlstand über jegliche Moral Stellt und aktiv auf den Ruin vieler Menschen zuarbeitet.

Vor 6 Monate
max hoffmann
max hoffmann

Hey du hast nicht sehr gute Infos informier dich doch bitte nochmal selbst etwas oder lass uns einfach mal etwas drüber reden würde mich freuen

Vor Monat
Krallenstern
Krallenstern

Schade Dirk... Hatte dich immer als einen meiner "Sterne am Himmel" gesehen... Werde es weiter noch - aber nicht, wenn die nächsten 3 Videos von gleicher Art sind. :( Und ich kenne MLM... Bitte werde wieder zum "alten Dirk", der weiter aus sich herauswächst. ;) Vielleicht wachsen wir einfach auseinander bzw. "unser Weg" trennt sich... LG Krallenstern

Vor 6 Monate
Krallenstern
Krallenstern

Musst du nicht. ;) Wünschenswert wäre es aber. LG

Vor 6 Monate
Dirk Kreuter
Dirk Kreuter

Muss ich nicht verstehen ❓🤔 oder?

Vor 6 Monate
Unternehmensfeuer. Webinare für Unternehmer
Unternehmensfeuer. Webinare für Unternehmer

Hallo Dirk Kreuter, welche wirklich guten MLM-Systeme gibt es aktuell, welche sind Ihnen bekannt? Ich würde gerne da einsteigen, wo man auch an die Hand genommen wird und Vertrieb professionell lernt.

Vor 6 Monate
Birgit Wolgarten
Birgit Wolgarten

Unternehmensfeuer. Webinare für Unternehmer Das verstehe ich voll und ganz

Vor 6 Monate
Unternehmensfeuer. Webinare für Unternehmer
Unternehmensfeuer. Webinare für Unternehmer

Das MLM-Business sollte leicht zu erklären sein. Keine Hauspartys. Keine Produkte, die man zuvor gekauft haben muss, erst recht nicht monatlich. Als Student, kein gebührenpflichtiger Einstieg in das System. Keine Gesundheits-, Beautiy-, oder Fitnessprodukte. Nichts, was man zuerst Familie und Freunde zwingend verkaufen muss, um überhaupt die ersten Erfolge feiern zu können. Wenn man das schon weglässt, wieviel bleibt da noch übrig? Vielleicht besser: MLM wo Firmen potenzielle Kunden sind!? MLM, das möglicherweise schon durch Dirk Kreuters Mannschaft geschult wurde und auf deren Wissen man zurückgreifen kann, statt das man bezogen auf das "vertriebliche Knowhow" auf sich alleine gestellt ist, nach dem Motto: "Hier mach mal, bei den anderen hats auch funktioniert, du musst dich nur ordentlich ins Zeug legen". Wenn ich einsteige, möchte ich jemand werden, der "Nachfolgern" auch wirklich helfen kann, selbst erfolgreich zu werden, statt nur "kluge Sprüche" zu bringen. Gibt es aktuell ein MLM-System das in diese Beschreibung passt?

Vor 6 Monate
Birgit Wolgarten
Birgit Wolgarten

Unternehmensfeuer. Webinare für Unternehmer Hallo, in welche Richtung zieht es dich denn? Was schwebt dir vor?

Vor 6 Monate
Tongoschlager 2018
Tongoschlager 2018

Sehr schönes Video. Endlich jemand, der Network Marketing wirklich verstanden hat.

Vor 6 Monate
antagonist
antagonist

Dirk ich feier dieses Video von dir so sehr! Bring bitte mehr davon. 👍🏻

Vor 6 Monate
antagonist
antagonist

1. die Aufklärung und 2. die Erzählweise. Ich persönlich höre dir gerne zu. Ich komme gerade von der Open House bei Hyla. Und fast alle haben die negative Meinung von "MLM" im Hirn. Da kommt man fast nicht gegen an.

Vor 6 Monate
Dirk Kreuter
Dirk Kreuter

Vielen Dank! Was hat die denn an dem Video besonders gut gefallen? :-)

Vor 6 Monate
Sprühteam
Sprühteam

sehr treffend beschrieben. Wenn an fleissig ist, dann funktioniert es auch. Man muß hinter den Produkten stehen, ich habe mich auch schon mal von einer Firma getrennt, nachdem die Chemie in Naturprodukte gemischt haben. Ein Ersatz war schnell gefunden.

Vor 6 Monate
xTheScreapZ ™
xTheScreapZ ™

Hallo, ich habe vor kurzem als Network-Marketer angefangen, doch eine Frage bleibt für mich als übrig unzwar wie läuft das eigentlich mit den Steuern ab? Danke im vorraus :)

Vor 7 Monate
Erik Mayer
Erik Mayer

xTheScreapZ ™ cool bei welchem Unternehmen? schreib mir Mal auf WhatsApp 01794275011

Vor 5 Monate
Kaya Buum
Kaya Buum

"Info bitte"

Vor 7 Monate
max hoffmann
max hoffmann

Kaya Buum hey benötigst du noch Info?

Vor Monat
lukasxp1234
lukasxp1234

Aber man braucht doch eine individuelle Idee aber für mich käme etwas Richtung Software Entwicklung in frage...aber damit bin ich ja nicht alleine 😅

Vor 7 Monate
Dirk Kreuter
Dirk Kreuter

Du musst ja auch nicht alleine auf dem Markt sein. Dein Produkt muss aber so gut sein, dass andere bereit sind sich für dieses Produkt zu entscheiden! Und es kommt auf den Verkäufer hinter dem Produkt an 😉

Vor 7 Monate
Roman Fritz
Roman Fritz

On Point

Vor 7 Monate
Dirk Kreuter
Dirk Kreuter

Danke 🚀

Vor 7 Monate
Florian Klöppel
Florian Klöppel

Vollkommen Richtig! Nur immer darauf achten, dass diese Firma auch Produkte oder Dienstleistungen vertreibt... Ansonsten ist es tatsächlich Abzocke 🙈

Vor 7 Monate
Dirk Kreuter
Dirk Kreuter

Klar 🤔❓

Vor 7 Monate
Frank Drescher
Frank Drescher

So werden Leute verarscht. Einfach furchtbar... Finger weg !

Vor 8 Monate
Emir
Emir

Dann schufte du weiter für deinen Chef. Ich will etwas größeres, egal ob Network Marketing oder sonst was ich guck mir viele Geschäftsmodelle an und guck dann was mir zuspricht.

Vor 2 Monate
Dora Vollenweider
Dora Vollenweider

Hallo Dirk, gutes Video. Meine Erfahrung im MLM oder Network?, Die die ich gemacht hatte, waren gut, nur hatte ich festgestellt, dass die Produkte nicht zu mir passten. Da ich aber jetzt das Produkt, was ich LIEBE, gefunden habe, funktioniert das voll kommen. Es gibt viel mehr Abzocke als man denkt, nur die MLM und Network kann ich nicht in diese Kategorie schmeissen. ;)

Vor 8 Monate
Soultan Screezy
Soultan Screezy

Starkes Video, Starke Rede !! Network Marketing fairstes System was es gibt ‼️‼️

Vor 8 Monate
Adrian
Adrian

Cooles Video, Danke :) Wie findet man denn die richtige Firma?

Vor 9 Monate
Birgit Wolgarten
Birgit Wolgarten

Adrian Hallo Adrian, was genau möchtest du denn machen?

Vor 6 Monate
Peter holz
Peter holz

Also erstmal ist das Pyramidensystem in Deutschland durch § 3 Abs. 3 Anhang Nr. 14 UWG verboten. Das ist auch nicht einfach so weils spaß macht. Das kritisierte Prinzip ist hier: Um diese fette Beute zu verdienen wie du es so schön nennst musst du natürlich erstmal viele Leute anwerben die selber zu sogenannten Marketern werden und selber weitere Marketer anwerben. Diese anwerbung passiert meist nicht durch die überzeugung am vermarkteten produkt sondern an den potentiellen renditen. Bis jetzt ja noch kein wirkliches problem außer vielleicht das das nicht der unternehmerischen Sorgfalt entspricht. Nun was passiert als nächstes: Marketer werben Marketer an, welche wiederrum jewils ein Startpacket + ihren monatsbeitrag bezahlen. So macht die branche ihr geld. Dieses wird dann eben auf die hierarchien verteilt. Wer natürlch die meisten Leute unter sich hat bekommt am meisten, ergibt ja auch sinn. Zu deiner aussage jeder hier ist ein potentieller kunde: toll bringt einem viel, erreichbar sind vielleicht 50 % aller personen die du nennst (eine sehr gutherzige schätzung) interesse am produkt an sich werden von den 50 % wahrscheinlich nicht sehr viele haben weil die produkte meist überteuert sind und wirklich meist unnötig (Vemma). Der restliche teil wie schon vorhin erwähnt wird mit den potentiellen renditen gelockt was wiederrum rechtswiedrig ist. So weit so gut was nun : die leute die die spitze der pyramide aussmachen und das ganze system ins rollen gebracht haben, haben die meisten exsistierenden"interessenten" abgefrühstückt und lassen nur noch wenig bis garkeine für den kleinen marketer übrig. Dadurch aber das immer wieder mit so viel geld argumentiert wird kaufen sich meist sehr junge unerfahrene leute in so ein system ein und merken schnell aus oben genannten gründen das hier kein geld zu verdienen ist. Also machen sie genau das was sie auch wie du sagst im "hamsterrad" machen, den leuten die oben in der hierarchie sitzen geld in den hintern blasen.(im hamsterrad bekommt aber wenigsten gehalt) Ohne diese armseligen seelen funktioniert so ein system nun mal nicht deswegen braucht man solche leute wie dich die einem sowas immer wieder schmackhaft machen oder " vorbildpersonen" wie karl ess die da ihren eigenen profit rausziehen wollen ( Vemma). Letztendlich brechen solche systeme meist dann wieder zusammen wenn die pyramiden sich von unten nach oben wieder auflösen: die ganz unten machen kein geld hören also auf das überträgt sich dann auf die nächste schicht usw. bis man wieder oben ankommt wo die leute sitzen die wie du es sagst fette beute machen (über die zeit bis die pyramide zusammenbricht). Z.B karl ess im falle vemma. ich weiß zwar nicht wie lange der spaß gedauert aber nach ein zwei jahren war da wieder ruhe. Naja letztendlich finde ich schade das du dann auch noch leute die in die falle solcher mlm sachen gefallen sind auch noch verspottest, denn die meisten sachen die du vorgelesen hast sind entweder wahr oder berechtigte kritik und manches war hinzuerfunden um es lächerlich zu machen( mal ersthaft welche normale person begründet sein versagen da wegen seinem geschlecht lächerlich und wenn es wirklich irgendwo steht dann gute arbeit beim cherry picken )

Vor 9 Monate
IoNz Alpha
IoNz Alpha

👍🏻👌🏻

Vor 24 Tage
Manuel Fruehwirt
Manuel Fruehwirt

Lieber Peter mich würden 2 Sachen interessieren! Hast du außer Vemma schon mal im Network Marketing gearbeitet? Und 2tens wieviel Geld hast du in den Sand gesetzt um sowas zu sagen? 🤔

Vor 2 Monate
Bernhard Fischer
Bernhard Fischer

Erstklassig und so einfach und bestens erklärt, inspirierend, großes Kompliment und Danke Dirk Kreuter :-)

Vor 9 Monate
Dirk Kreuter
Dirk Kreuter

Dankeschön für dein Feedback, Bernhard Fischer! Was möchtest du denn sonst noch sehen? ☺

Vor 9 Monate
pastoor alexander
pastoor alexander

Das ist nur sinnloses gelaber hahaha ehrliche Arbeit ist die beste und von wegen mlm oder wie das ganze zeugs da heisst das ist nur das neue schneeballsystem 2.0 da bin ich schon auf 3.0 gespannt aber nur schön den ehrlichen Bürgern wo sich bemühen eine Arbeit zu suchen noch zu verarschen ok wenn Man keine blitzpiepe ist , ist man selber schuld sowas zu machen der wo da auf dem Video labert will auch Geld verdienen also steht dem Bücherregal und schön das MacBook offen damit die Leute das er clever ist wenn Man soviel Geld machen kann wäre ja jeder reich dadurch .... komm lass den Zirkus

Vor 9 Monate
Patrick Mardorf
Patrick Mardorf

@pastoor alexander Seriöse NWM Unternehmen gibt es seit 1959 und in über 150 Ländern.

Vor Monat
Gebhard Robrahn
Gebhard Robrahn

Da hast du recht, nur ehrliche Arbeit bringt auch Einkommen. Das sage bitte einmal einem Mann der 45 Jahre im Tiefbau, bei jedem Wetter sein Knochen hinhielt. Dann sieh' seine "Rente" an und bleibe ehrlich."Ehrliche Unternehmen" generieren ihren Umsatz durch bewehgen von Waren und Dienstleistungen. Solche sind z. B. Lotto, Steuersysteme, ein € Jobs, Banken, Versicherungen, Gewerkschaften, IHKs ....

Vor 3 Monate
Drache OffizieII
Drache OffizieII

Typische Kuh (:

Vor 4 Monate
Ma Rtin
Ma Rtin

+Carsten Hemel Ein beschränktes Weltbild habt eher ihr. Am Ende werden ein Großteil der Coaches und Unternehmer mit ihren Schneeballsystem wie S&K enden. Das System funktioniert halt nur solange, solange man immer weiter Leute überzeugt seine eigenen überteuerten Produkte/Dienstleistungen zu nutzen und zu kaufen. Die Verbraucherzentralen haben da mit ihrer Kritik schon Recht, und zeigen ja auch auf den Wunden Punkt.

Vor 4 Monate
Carsten Hemel
Carsten Hemel

Ich finde es eine Frechheit, das du versuchst, dein beschränktes Weltbild anderen aufzuoktruieren. Geh besser Hartzen...

Vor 7 Monate
Marcel Hermes
Marcel Hermes

❗❗❗ ACHTUNG ABZOCKE ❗❗❗ Einige Millionen Menschen wurden schon OPFER von diesem SYSTEM. Deswegen hier auch von mir eine OFFIZIELLE WARNUNG. Falls jemand von euch schon diesem SYSTEM beigetreten ist oder vielleicht gerade dabei ist einzusteigen, dann HOFFE ich das ich EUCH mit diesem Beitrag aufklären kann. Es handelt sich dabei um ein klassisches PYRAMIDENSYSTEM. Es wird versprochen für 40 Stunden Arbeit in der Woche einen fixen Gehalt am Ende des Monates zu bekommen. Was aber nicht erwähnt wird, das die GEFAHR besteht in diesem SYSTEM 40 Jahre lang gefangen zu bleiben und wenn man dann wieder rauskommt, verspricht das SYSTEM ein sicheres Einkommen von 40% des ursprünglichen VERDIENSTES. Zusätzlich wird dir monatlich eine SYSTEM-Mitgliedschaft verrechnet die mindestens 20% von VERDIENST beträgt, damit das SYSTEM überhaupt langfristig leben kann. In meinen AUGEN ist hier die Rede vom klassischem PYRAMIDENSPIEL wo die oberen immer am meisten VERDIENEN und die Menschen unterhalb nur wenig CHANCEN haben sich hoch zu kämpfen. Somit erhofft sich dieses SYSTEM auch langlebig am Markt zu bleiben. Der VERGÜTUNGSPLAN wurde so zusammengestellt, das man fürstlich entlohnt wird andere Menschen runter zu machen und sich gegenseitig die Plätze in diesem SYSTEM wegzunehmen. WENN DU davon schon mal gehört hast, dann entferne dich möglichst weit von diesem PYRAMIDENSPIEL und warne deine Freunde und Familie bevor auch sie OPFER dieses SYSTEMS werden. Ein APPELL von mir: Werdet offener für neue Sachen und vertraut nicht immer der Masse der Menschen. Es gibt einen Grund wieso nachweislich nur 5% der Menschen auf diesem Planeten ihrer LEIDENSCHAFT nachgehen. DIE MENSCHHEIT ist voller IDEEN, doch leider scheitert es meistens in der ANGST, diese IDEEN auch umzusetzen.

Vor 9 Monate
Seppel Predator
Seppel Predator

+mehr Geld mit ketpoint.de da kommen wieder die jungs mit gehirnwäsche. Alle gleich. Tolle Autos , reisen etc......... Jaja genau. Wofür? Mit glück bist du 100 jahre auf dem planeten. Und dann is sense. Memento mori. Amen

Vor 13 Tage
JustForFun Content
JustForFun Content

+mehr Geld mit ketpoint.de Scheinen die wenigsten begriffen zu haben.

Vor 2 Monate
Uccellino92
Uccellino92

Nur leider stecken die meisten so tief in diesem System, dass sie die Augen vor der Tatsache verschließen 😉

Vor 2 Monate
mehr Geld mit ketpoint.de
mehr Geld mit ketpoint.de

Merkt Ihr nicht die Ironie? Er meint das staatliche Angestellten-Ausbeutersystem.

Vor 2 Monate
Patrick Zimmermann
Patrick Zimmermann

Warum bist du nicht erfolgreich. Meine Antwort du bist eine Pussy, die vor sich selbst weg rennt. Geh doch auf deine Kuhweide. Ich geh dann mal in den Jungel. Wenn dir die Kuhweide besser gefällt, ist das kein Problem, ist steh nur mehr auf Abenteuer und Spaß und das findet man nur im Jungel

Vor 2 Monate
Patrick Adamus
Patrick Adamus

Lyconet verspricht ein hohen nebenverdienst ohne Eigenkapital. Woran merke ich das, dass ein falsches System ist oder ist das doch eine gute investition?

Vor 9 Monate
Dorian Gray
Dorian Gray

+h inzwischen sogar das, dank der Neuerungen im System :)

Vor 29 Tage
h
h

Patrick Adamus es muss keine Investition sein. Du kannat umsonst anfangen nur deine Zeit investieren

Vor 29 Tage
Dorian Gray
Dorian Gray

Ist doch nicht ohne Eigenkapital. Du kaufst dir ja monatlich Rabattgutscheine und investierst damit selbst. Bist du lang genug dabei, vervielfältigen sich jede dieser 50€. Zahlst du monatlich mehr Geld ein (z.B. 150€), kriegst du auch schneller mehr Geld raus. Holst du dir Leute mit an Bord, verdienst du schneller und mehr. Kaufst du dir Anteile, sicherst du dir ein größeres und lebenslanges passives Einkommen. Das Geld wird ja durch Partnerunternehmen generiert, die das Cashback-System anbieten. Marketer können nach einer Schulung auch Unternehmen mit an Bord holen - und tragen allein dadurch schon zur Vermehrung des Kapitals bei. Je mehr Leute das Cashback-System nutzen und je mehr Umsatz die Kunden mit ihrer Cashback-Karte machen, desto mehr Geld hat Lyconet, das sie wiederum an ihre Marketer auszahlen können. Woher das Geld kommt, wäre damit also beantwortet. Du benötigst also ein geringes Eigenkapital, aber gratis ist nichts im Leben😅 Wo das Ganze unseriös ist, versteh ich jetzt aber nicht🤔

Vor 3 Monate
Marcel Hermes
Marcel Hermes

Viele der ganzen Kommentare sind schon echt Witzig bis Haarsträubend. Jede Firma hat einen Struktur-Aufbau!! Nur das der Unterschied im MLM ist, das es Selbstständige sind, welche an dem Aufbau der Firma beteiligt sind. Wenn ich dazu beitrage das mehr Mitarbieter da sind, somit mehr Umsatz gesamt da ist, werde ich daran beteiligt. Bei einer "konventionellen" Firma sind es halt die Angestellten und die Vorarbeiter etc etc pp, nur mit dem Unterschied das die Angestellten wenn die Firma wächst nicht mehr Gehalt bekommen. Aber jede Firma ist nach einer solchen " Pyramide" gestrickt. Beim MLM brauche ich nicht nach einer Gehaltserhöhung zu fragen, sondern es liegt an meiner eigenen Leistung wie mein Gehalt ausfällt. Wieviele Angestellte in einer "Pyramide" können von sich behaupten ihr Gehalt selbst zu bestimmen.

Vor 9 Monate
Merknix
Merknix

Super Kommentar Marcel. Das Problem ist nicht Network oder die Produkte. Das Problem ist die im Hamsterrad laufenden Menschen ( besonders in "DEUTSCH" - LAND ). Und sie sind so Gehirngewaschen, das sie es selbst nicht erkennen .Aber sie werden sich noch überschlagen im IHREM "Angestellten" ,soooo sicheren Hamsterrad.Das schlimme ist , sie merken es dann immer noch nicht.Tja, wer nicht hören will ,muß fühlen, sagte meine Oma immer ;-)

Vor 8 Monate
Dexter
Dexter

Sembra un personaggio di Derrick

Vor 9 Monate
Robin Heller
Robin Heller

Hey Dirk,Was hälst du von Wealth Generators?Danke im Voraus :))

Vor 9 Monate
Erik Mayer
Erik Mayer

Robin Heller schreib mir diesbezüglich Mal auf WhatsApp 01794275011

Vor 5 Monate
Stefan Stefansky
Stefan Stefansky

Hallo Dirk . Ich habe eine Frage zu Network Marketing! Ist die Seite Wealth Generators wirklich vertrauenswürdig oder auch nur abzocke? Soll ich es machen oder nicht?

Vor 9 Monate
Erik Mayer
Erik Mayer

Stefan Stefansky schreib mir diesbezüglich Mal auf WhatsApp 01794275011

Vor 5 Monate
Malcom Raynolds
Malcom Raynolds

ach komm einige Vertriebstrukturen sind einfach unfair. Es liegt nicht immer an einem selbst. Und du hast mit keinem Wort gesagt das Networktmarketing systeme zu 75% gezielt die leute verarschen

Vor 9 Monate
Samuel H.
Samuel H.

Was sagst du zu BitClub-Network? Ich selbst bin hier seit Anfang des Jahres dabei mein Team aufzubauen:)

Vor 9 Monate
Erik Mayer
Erik Mayer

xyz 1 und noch dabei?

Vor 5 Monate
Merknix
Merknix

Wenn Du Geld über hast , mach es.Wenn es weg ist dann ist es weg. Dann haste Ruhe.

Vor 8 Monate
Alicia Keirath
Alicia Keirath

Lieber Dirk, du bist einfach genial ! Danke für dieses geile Video. Genau auf den Punkt gebracht und alles glasklar erklärt. Wird gleich geteilt denn viele neue Vertriebspartner werden am Anfang mit diesen Themen von diversen Menschen konfrontiert und lassen sich davon verunsichern Liebe Grüße Alicia

Vor 9 Monate
Dirk Kreuter
Dirk Kreuter

Vielen Dank! 😍 👍

Vor 9 Monate
Olaf Rutz
Olaf Rutz

Sehr gut gesprochen , ich habe auch so viele dumme sprueche gehoert aber deswegen wuerde ich niemals aufgeben an meine Marketing zukunft .

Vor 9 Monate
Natalie Manahorses
Natalie Manahorses

Also ich habe mir tatsächlich einige Kommentare durchgelesen... Schade dass so viele negative Meinungen kursieren. Wenn man jetzt mal das Pareto Prinzip mit einfließen lässt, müssten 20% der MLM Firmen 80% des Gesamtumsatzes ausmachen. Dass dann 80% der Firmen nicht so lukrativ sind und dem zufolge so schlechte Meinungen entstehen ist fast klar. Schade ist es jedoch. Es gibt genügend Leute, die damit ihr Extracash verdienen und ihrer Familie einen Urlaub gönnen können, der sonst nicht drinnen wäre, oder die Hausrate, ein Auto oder oder oder kann finanziert werden. Reich sein ist auch immer eine Definitionssache und hat viel mit Werten zu tun und so ein dickes Auto im Leasing Vertrag ist durchaus bezahlbar. Ich fahre einen älteren Mercedes, weil ich mich irgendwann mal für meine Tiere entschieden habe. 4 Pferde und zwei Hunde sind nicht gerade günstig im Unterhalt. Wenn ich die nicht hätte würde ich zweimal im Jahr in Urlaub fahren und hätte einen neueren Benz. Und dann? Dann wäre ich auch die mit dem Urlaub und der dicken Karre? Sorry Leute, aber sowas oberflächliches wie teilweise hier in den Kommentaren hab ich lange nicht gelesen. Ich bezweifle, dass die wenigsten von den Schreibern überhaupt selbständig sind und wissen, Wie man sich da den Hintern aufreißen muss. Insbesondere am Anfang. Du bist ständig präsent und sichtbar. Ist aber alles total easy, deshalb schaffen es ja auch ganze sage und schreibe 3% 💪🏼

Vor 10 Monate
Natalie Manahorses
Natalie Manahorses

Bäm 💪🏼 Hab's gleich weiter geleitet. Sehr objektiv rüber gebracht! Top 👍🏼

Vor 10 Monate
Hans Wollinga
Hans Wollinga

Nicht ein sinnvolles Gegenargument hast du widerlegt. Was ist die Essenz dieses Videos?

Vor 10 Monate
F. Zimmermann
F. Zimmermann

Wahre Worte von Dirk Kreuter. Sollten sich mal viele anschauen das Video.

Vor 10 Monate
Dirk Kreuter
Dirk Kreuter

Vielen Dank! Freue mich, wenn du es Leuten weiter empfiehlst für die es auch relevant sein könnte! 💪

Vor 10 Monate
Thomas Schröder
Thomas Schröder

Als ich 18Jahre alte war, habe ich nebenberuflich beim Finanzdienstleister AFA AG angefangen. Heute mit 34Jahre bin ich megaglücklich mit der Entscheidung und kann bestätigen das man Menschen beruflich und finanziell helfen kann und damit selbst auch überdurchschnittlich Geld verdienen kann. Ich nutze als Finanzberater in Rostock weiterhin die Plattform der AFA AG und kann nur jedem empfehlen es sich selbst einmal anzuschauen.

Vor 10 Monate
Dirk Kreuter
Dirk Kreuter

👍 👍

Vor 10 Monate

Nächstes Video